Frage von MissesCullen, 55

Bei welchen Krankheiten reicht man essen an?

Antwort
von sonnymurmel, 43

...wenn der Betreffende nicht mehr in Lage ist, alleine zu essen.

Das können viele Gründe und auch viele Krankheiten sein.

Kommentar von MissesCullen ,

Welche Krankheiten?

Kommentar von priesterlein ,

Zwei gebrochene Arme.

Kommentar von Matzesmaus ,

Da gibt es wie oben schon geschrieben sehr viele Gründe. Schwerstbehinderung, Parkinson im fortgeschrittenen Stadium, ALS ... Was genau willst du denn wissen?

Kommentar von sonnymurmel ,

Ich schließe mich dem Kommentar von Matzesmaus an.

Kommentar von MissesCullen ,

Im Krankenhaus. muss darüber eine Facharbeit schreiben

Antwort
von Griesuh, 7

Das Anreichen von Mahlzeiten hängt von sehr vielen Einschränkungen des Betroffenen ab.

Zum einen Störung der Grob und Feinmotorik, Tremor, Dysphagie, Demenz,

frakturen beider Arme, koordinationsstörungen der Bewegungsabläufe,  nur um einige zu nennen.

Was mich jedoch verwundert, du arbeitest im KH macht irgend eine Facharbeit, bist anscheinend GuK, zumindest in Ausbildung und stellst diese Frage.

Antwort
von Fairy21, 22

Schwer Demenzkranke mit Schluckstörungen. 

Schau dir mal diese Seite an.

pqsg.de

Google: Bei welchen Krankheiten wird Essen angereicht?

pqsg.de

und,:

curendo.de

Auch auf "Verwandte Suchanfragen" schauen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten