Frage von player176, 101

Bei welchen Berufen muss man englisch können?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch & Sprache, 19

Hallo,

    mit fortschreitender Globalisierung kann man mehr oder weniger
Englisch und andere Sprachen so ziemlich in jedem Beruf und in allen
Branchen brauchen, vor

    allem in international tätigen Firmen:

                                          

    Übersetzer, Dolmetscher, Ingenieur, Jurist, (Europa-) Sekretärin,
Journalist, Architekt, (Sprach-)Lehrer, Auslandkorrespondent, Arzt,
Reiseleiter, Hotel-

    und Restaurantfach, Touristik, Pilot, Flugbegleiter, Wirtschaft,
Handel, Industrie und Marketing, Wissenschaft und Forschung, bei
Behörden, Konsulaten,

    Botschaften etc.

    Darunter sind gut und weniger gut bezahlte Jobs, Jobs für die man
ein Studium braucht und solche ohne Studium, Jobs mit mehr oder weniger
Reisetätigkeit.

    :-) AstridDerPu

Kommentar von AstridDerPu ,

Schön, dass dir meine Antwort gefallen hat und danke für das Sternchen!

AstridDerPu

Antwort
von OlliBjoern, 26

Bei allen Berufen, bei denen es auf eine internationale Kommunikation ankommt. Ich bin Chemiker, und brauche fast täglich englisch (zum einen, da manche Publikationen englisch sind, zum anderen, weil manche Software englisch ist, und natürlich auch zur Kommunikation mit Kollegen in den USA, Australien usw. und auch zur Kommunikation mit manchen Kunden). Manche Kurse sind auch auf englisch.

Antwort
von kindgottes92, 37

Praktisch überall, man hat immer entweder mit Menschen oder mit irgendwelchen Informationen zu tun und je nach Branche sind da mehr oder weniger nicht deutsche dabei. Sicher gibts Berufe, wo man sich auch ohne durchschlagen kann, aber man wird immer wieder an Grenzen stoßen, wo es gut wäre Englisch zu können.

Antwort
von henzy71, 31

Das ist wohl Berufsunabhängig. Es kommt auf die Firma an. Wenn du in einer internationalen Firma arbeiten möchstest, kommst du nicht "drum rum". Ich habe beispielsweise in einer sehr kleinen Firma gearbeitet, aber mein Kollege, der bei meinem Firmeneintritt schon 15 Jahre da war, ist Portugiese. Ich spreche nun Niederländisch, Deutsch, Französisch aber eben kein Portugiesisch. Zum Glück spricht er auch Englisch, wie ich auch...... Sonst wäre die Zusammenarbeit wohl sehr schwierig gewesen und da er viel länger da war als ich, hätte ich ohne Englisch keine Chance gehabt......

Gruß

Henzy

Antwort
von chanfan, 35

Als Übersetzer (Dolmetscher)  für Englisch > x......... wäre das hilfreich.

Ansonsten jeder Beruf, wo man Englischkenntnisse brauch.

Kommentar von 1900minga ,

Frage: bei welchen Berufen werden Englischkenntnisse benötigt?

Antwort: jeder Beruf, bei denen man Englischkenntnisse benötigt....

Dein Ernst?
Bist du wirklich so extrem d**m?

Kommentar von chanfan ,

Verstehe ich jetzt nicht, was dich daran stört.

Es gibt viele Berufe, wo die Firma (Hotel, Gastronomie, Freizeitparks, Serviceleistungen, Speditionen, Onlineshops, Textilbekleidung usw.) von ihren Angestellten Englischkenntnisse erwartet.

Man kann also noch nicht einmal sagen, das selbst eine Putzfrau niemals Englischkenntnisse braucht. Es kommt immer auf den Einsatzort oder dem Kundenkreis an. Die Liste könnte also sehr - sehr lang werden.

Was ist also  dumm daran?

PS.: Ich habe keine Antwort von dir gesehen. Was würdest du denn bei dieser allgemeinen Frage antworten?

Antwort
von landregen, 31

Englisch ist in allen Berufen hilfreich, da es überall englische Ausdrücke gibt.

Für alles, was mit Kundenkontakt zu tun hat, ist Englisch erst recht wichtig, weil man mit dieser Sprache meistens weiter kommt, wenn jemand kein Deutsch kann.

Antwort
von DerTroll, 34

Eigentlich bei fast jedem. Zumindest die Basics (das ist übrigens Englisch). Selbst der Lagerarbeiter, der nur Kisten einsortiert, sollte wissen, was "up" und "down" heißt usw. Aber jeder, der mit anderen Leuten kommunizieren will. Und das muß man in fast jedem Beruf, sei es mit Kunden oder Geschäftspartnern usw. hat auch mal mit ausländischen Personen zu tun, die kein Deutsch können. Oder man bedient geräte und hat keine Deutsche Anleitung usw. Mit Englisch kommt man aber in der Regel immer weiter.

Antwort
von SpitzkopfGarry, 27

Bei allem, in denen der Schwerpunkt auf Kommunikation liegt. Oder in Internationalen Firmen :)

Antwort
von 1900minga, 33

Bei allen, mit denen du mit internationalen Kunden Kontakt hast.
Sprich, in einem Internationalen Unternehmen der Großteil, abgesehen von den Handwerkern, Buchhaltung etc

Antwort
von robi187, 14

hier bist du nichts ohne englisch?

http://www.ausbildung.de/berufe/fluglotse/gehalt/

Antwort
von OdinIII, 29

Englisch Lehrer 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community