Frage von Halloooo00, 141

Bei welchen Berufe verdient man sehr viel?

Antwort
von sunflower2902, 53

Man kann es nicht häufig nach nem Beruf ordnen, sondern eher nach dem Betrieb.
Ich werde ab August eine Ausbildung als KFZ- Mechatronikerin beginnen in einem BMW Werk. Mein Freund lernt denselben Beruf in einer KFZ Werkstatt. Er verdienst knapp ein Drittel weniger. :)
Kommt also mehr auf dem Betrieb an.

Antwort
von Fraenkin1301, 66

Klar ist ein guter Verdienst angenehm. Aber wichtiger wäre doch, dass einem der Job und die Arbeit Spaß machen. Was hast davon super viel Geld zu verdienen, aber jeden morgen mit Bauchweh in die Arbeit zu gehen, nur weil dir das keinen Spaß macht?

Antwort
von DarkWolf922, 34

Zahnärzte verdienen gut,oder Chirurgen.

Bei der Bundeswehr kann man als Offizier ausserdem bis zu 7.000 € monatlich und als General bis zu 13.000 € monatlich verdienen.

Antwort
von Thegendarmerie, 83

Wann willst du viel Verdienen?

Wenn du gleich viel willst: 

Fluglotse, Duales Studium Prosche usw. Bei manchen Versicherungen, da wo die Provisionen hoch sind.

Später Geld: Pilot, Arzt, Broker, Jurist, Geschäftsführer Manager.

Andere Methoden: Mach dein Traum oder das was du kannst zum Beruf, dann verdienst du was und musst nie mehr arbeiten, Netowrk Marketer, Eigene Firma gründen. 

Antwort
von Eddcapet, 84

So solltest du garnicht erst anfangen zu denken. Mach das was dir gefällt, denn das ist deutlich wertvoller den ganzen Tag etwas tuen zu können das man ertragen kann, auch wenn man weniger verdient, als etwas das man hasst. Geld ist nicht alles glaub mir

Kommentar von Halloooo00 ,

Ja, aber guter Verdienst ist auch sehr wichtig!

Kommentar von Eddcapet ,

Nicht wenn du dafür dein Leben hasst weil du keine Lust hast zur Arbeit zu gehen und jeder Tag eine Qual ist.

Kommentar von Helli01 ,

Es gab mal eine Studie dass jeder fünfte Arbeitnehmer innerlich schon gekündigt hat und ein Drittel aller Arbeiter sind mit ihrem Job unzufrieden 

Kommentar von kloogshizer ,

Das erscheint dir jetzt so. Es ist auch so, dass jemand im Mittelstand glücklicher ist, als jemand der arm ist. 

Aber richtig viel Geld zu verdienen, macht nicht glücklicher, denn ab einem bestimmten Gehalt steigt die Glücklichkeit nicht mehr an, und dafür muss man nicht "sehr viel" verdienen. 

Antwort
von fremdgebinde, 80

Als Mitarbeiter auf einer Erdölplattform.

Kommentar von ZeroDestiny ,

Blödsinn, ist Season Arbeit. 4 Wochen Arbeit, 4 Wochen frei. Im Jahresverdienst kommst du nicht sehr hoch.

Kommentar von fremdgebinde ,

Ich denke nicht, dass der Jahresverdienst hier interessiert. Es geht wohl um den Stundenlohn. @ZeroDestiny

Antwort
von Ghettowurst, 61

Piloten und Ärzte fallen mir da als erstes ein :)

Kommentar von Halloooo00 ,

Wer verdient mehr? :)

Antwort
von phildoc, 29

Die Frage könntest du auch googeln. Genauso, wie die 110 anderen, die du in der letzten Zeit gestellt hast. 

Antwort
von Marbuel, 19

Fluglotse, Informatiker, Flugdatenbearbeiter,  Ingenieure, BWL'ler und vieles mehr. Fluglotsen verdienen aber immer sehr viel. Bei den meisten anderen Berufen ist es mal so, mal so.

Antwort
von OneNightInMiami, 35

Da gibt es sehr viele! Manager, Piloten, Bänker oder Geschäftsführer einer großen Firma.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten