Frage von miezeparadies, 60

Bei welchen Banken gibt es ein kostenloses Giro-Konto, die geeignet sind für 19-jährige ohne Einkommen?

Bei welchen Banken gibt es ein kostenloses Giro-Konto, die geeignet sind für 19-jährige ohne Einkommen?

z. B. bei Sparkasse, Raiffaisenbank, Commerzbank oder Hypovereinsbankh

Antwort
von Zappzappzapp, 10

Hier findest Du auf jeden Fall etwas:


https://www.vergleich.de/girokonto-vergleich.html
(Aufpassen, dass oben bei "Zahlungseingang/Monat"  0 Euro eingetragen ist, da Du ja keine Einkünfte hast.)

oder

http://www.financescout24.de/geldanlage-banking/girokonto.aspx


hier gibt es gute Informationen:

http://www.finanztip.de/girokonto/


Antwort
von DerHans, 8

Kostenlose Girokonten für Volljährige gibt es nur noch mit einem bestimmten Mindestumsatz.

Die Hartz IV Leistung reicht da meistens nicht.

Die Banken wollen ja eigentlich gar keine Kunden, an denen sie nichts verdienen können.

Kommentar von miezeparadies ,

Wie kommst du jetzt auf Harzt 4 Leistung? Sowas bekommt ja keiner als 19 jährige, die das Gymnasium besucht!

Antwort
von ChukkySoulfly, 28

Soweit mir bekannt ist sind die Konten Nur bei einer bestimmten Einkommenshöhe kostenlos. Ich glaube ab 1000€ geht es los. Ansonsten hast du schlechte Karten. Außer vllt Online Konten/Banken Ich empfehle (da ich es seit meinem 18 Lebensjahr habe) Sparkasse mit dem Online Banking Konto. Kostet nur 3€ pro Monat. Aber mal eine Frage wenn du kein Einkommen hast wozu dann ein Konto? Am besten informierst du dich direkt online Per Vergleiche.

Kommentar von miezeparadies ,

um Überweisungen zu tätigen, ich habe bisher nur einen Sparbrief mit circa 7000 € von Geschenken zu Geb. / Weihnachten / Taschengeld....

Kommentar von ChukkySoulfly ,

Oder über einen Bekannten Überweisungen tätigen. Obwohl ich der Meinung bin dass man mit 19 Einkommen erzielen kann und sei es nur "Alg II" .. nja jedem seins.

Kommentar von miezeparadies ,

Ich möchte es nicht über einen Bekannten machen, da ja jeder ab 18 das Recht auf ein eigenes Konto hat. Wenn ich aufs Gymnasium gehe, erhalte ich ja kein Arbeitslosengeld. Wo kommst du denn her?

Antwort
von Mikromenzer, 25

Bei der Sparkasse, dort sind Girokonten für unter 25-jährige kostenlos und man benötigt kein regelmäßiges Einkommen.


Kommentar von Tragosso ,

Nicht grundsätzlich. Ich bin auch unter 25 und muss Kontoführungsgebühren bezahlen.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Nur für unter 25 Jährige  in Ausbildung

Kommentar von Mikromenzer ,

Nein

Kommentar von ChukkySoulfly ,

Ich bin 24 und muss Kontogebühren zahlen seit ich 18 bin und aus der Ausbildung raus.

Kommentar von ChukkySoulfly ,

Bzw bin ich jetzt in der 2. Ausbildung und muss die Gebühren dennoch bezahlen bei der Sparkasse.

Antwort
von PinguinPingi007, 20

Filialbanken:

  • Sparkasse
  • Commerzbank

Direktbanken:

  • DKB Bank
  • Comdirekt
  • Norisbank
  • Ing Diba Bank
Antwort
von ForumElite, 6

Bei der Postbank, bis 25 Jahre wenn du älter wirst wird das Konto umgestellt

Antwort
von kenibora, 30

Du schon wieder....? Wie stellst Du Dir ein Girokonto ohne Einkommen vor????

Kommentar von miezeparadies ,

Was meinst du mit "du schon wieder"?

Ich möchte gerne Überweisungen tätigen und habe noch kein Girokonto. Auf meinem Sparbrief habe ich circa 7000 €, die ich geschenkt, z. B. zu Geb. & Weihnachten bekommen habe.

Antwort
von AntwortMarkus, 28

Bei verifox  findet man das heraus.

Kommentar von miezeparadies ,

Wo schaut man da genau, wo gibst du das ein? Könntest du mir den Link verraten? Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten