Bei welchem Betrieb kann ich die 2. Wiederholung der Praktischen IHK Abschlusspruefung ablegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beantworte ich meine frage eben selbst: Ja es ist möglich, die IHK finanziert die zweite Wiederholungsprüfung wenn der Betrieb den Ausbildungsvertrag nicht verlängert, ich muss nur die Bearbeitungsgebühren tragen, die sich auf maximal 200 Euro belaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag den Ausbildungsberater der zuständigen IHK,der  ist allein für die Probleme der Azubis zuständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normal in dem betrieb, bei dem du beschäftigt bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tarnowitz
21.11.2015, 11:49

Aber ich habe gehört das der Betrieb bei der 2. Wiederholung der praktischen Abschlussprüfung den Ausbildungsvertrag nicht verlängern muss.

0