Frage von Kokosnuss18, 85

Bei welchem alkoholischen Getränk passiert es schnell, dass man viel zu viel trinkt weil es so gut schmeckt und man den Alkohol nicht raus schmeckt?

Mir ging es damals mal so, dass ich Feigenlikör getrunken hab und noch nicht so viel Erfahrung mit Alkohol hatte, dann hab ich davon sehr viel in kurzer Zeit getrunken und nicht gemerkt dass es 20% Alkohol hat, weil es so süß war und man den Alkohol kaum schmeckte. Ich hab davon eine 0,5 Liter Flasche in 20 Minuten getrunken und erst nach 2 Stunden hab ich gemerkt wie 'unschöne' Nebenwirkungen auftreten.

Jetzt schmeckt mir kein Feigenlikör mehr. Aber zu Silvester möchte ich mich mal wieder betrinken und mir fällt kein Getränk ein, dass ich zum betrinken nehmen könnte.

Das Getränk sollte Minimum 15% Alkohol haben, es soll süß schmecken und es soll ein Getränk sein wo man schnell mal viel zu viel trinkt weil man den Alkohol nicht schmeckt und es soll natürlich gut schmecken. Habt ihr Ideen?

Und für die wo meine Frage kritisch sehen : 1 mal im Jahr geht's schon!

Antwort
von Herb3472, 34

Es gibt doch jede Menge süße alkoholische Getränke, und alle süßen Alkoholika haben die Eigenschaft, dass man davon schnell stockbesoffen wird. Leider auch den unangenehmen Nebeneffekt, dass es einem dann sauschlecht geht.

Auch mich hat's in meinem Leben einige Male erwischt, aber ich habe diesen Zustand nie absichtlich herbeigeführt, wie Du das vorhast. Es ist passiert, weil ich in Alkohollaune den Punkt übersehen hab, an dem ich hätte aufhören sollen.

Warum es jemand, der Hirn im Kopf hat (?), bewusst darauf anlegt, diesen scheußlichen Zustand herbeizuführen, in dem man nur mehr sterben möchte, ist für mich logisch nicht nachvollziehbar.

Den billigsten Kapitalrausch bekommst Du mit einer Flasche Eierlikör oder Cherry Brandy der untersten Preiskategorie.

Antwort
von kiki2101, 51

Mach dir nen Likör selbst :) ich hab mir jetzt z.b. Weil ich Feigen Likör nicht mehr so gern Trink einfach mit Toffifee gemacht^^ kannst auch mit weißer Schokolade usw machen, schmeckt echt genial :) Geschmäcker sind ja schließlich verschieden. Ich betrink mich wenn, mit Caipirinha^^

Kommentar von Kokosnuss18 ,

Danke, das ist eine gute Idee, da wär ich selbst nicht drauf gekommen vorallem mit Toffifee.

Kommentar von kiki2101 ,

Google einfach mal danach, ich hätte es auch nicht gedacht :) meine Mutter hats mit Vodka gemacht, dann kam ich mitm Rest vom Feigling, echt genial :)

Kommentar von Kokosnuss18 ,

Ist in caipirinha nicht Pitu drin? So Sachen mit pitu und Zuckerrohrschnaps könnte ich nicht trinken, hab mal pitu pur getrunken und davon gebrochen seitdem mag ich kein pitu mehr.

Kommentar von kiki2101 ,

Wenn man Caipirinha so macht, dann ja. Ich machs immer auf meine weiße was halt gerade so da ist... Pitu einmal und nie wieder...

Antwort
von alvajaro, 25

Bowlen sind ziemlich tödlich und unglaublich lecker - und da es so viele verschiedene Rezepte dafür gibt, bekommt man auch nicht so leicht ein Trauma davon, so wie es bei dir mit dem Feigenlikör der Fall war. Auf Bowlen fällt man wirklich jedes einzelne Mal rein. Hinzu kommt noch, dass Bowlen echt hinterlistig sind - während man so die Fruchtstücke aus seinem Glas löffelt, denkt sich das Hirn "Alles in bester Ordnung - wir betrinken uns ja gar nicht sondern essen nur gesundes Obst!" (woraufhin man dann noch mehr von dem Zeug in sich reinschaufelt). Blöderweise liegt das Hirn mit der Meldung komplett daneben, weil der meiste Alkohol der Bowle, sich in den Fruchtstückchen befindet. Und bevor man sichs versieht, ist man ur plötzlich, von einer Minute auf die andere, komplett besoffen.

Antwort
von ghasib, 37

Baileys. Da kann man ne ganze Flasche trinken und spürt lang nichts

Antwort
von Abaton111, 6

Wieso glauben eigentlich einige, je mehr Promille drin sind, dass es um so besser wäre? Tatsache ist, dass man um so eher weg vom Fenster ist, während Andere noch feiern. Hinzu kommt höchstens noch, dass es einige aggressiv macht und mit einem mal an zu randalieren fangen.

Und vor allen Dingen, man sollte nichts durcheinander trinken. Dann umarmt man statt eines Mädchens, plötzlich die Kloschüssel und der Abend ist gelaufen.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     

Antwort
von robi187, 23

jedes suchmittel möchte  immer mehr mehr  mehr........... natürlich wenn man mehre suchtmittel wie alk und zucker mischt könnte es ander schmecken und man täuscht noch mehr die nerven.

das problem ist aber beim alk das viel menen ich habe nur sehr weing getruken. und kann noch sehr gut autofahren oder gar besser tanzen? aber die test zeigen was anderes?

sucht ist da um die realität weg zu machen als kann man nicht erwarten dass man was real sehen kann.

Antwort
von DerLuitschi, 22

Ich kann dir Met empfehlen ;-) Gibts zwar nicht überall zu kaufen, hat aber gute 20% und lässt sich leicht runterkippen

Antwort
von qaysert, 25

Balles.

Kommentar von qaysert ,

Ups, ich hab natürlich Baileys gemeint.

Antwort
von FooBar1, 19

Selbstgemachter rumtopf

Antwort
von ArgusKay, 16

Fįcken(15%) oder Campari(25,etwas bitter) oder Aperol(15).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten