Frage von Silverhead2010, 22

Bei uns werden diese Tage die Mülltonnen profressionell gereinigt. Ist dieser Service kostenlos oder muss man dafür zahlen, bzw. wer bietet sowas an?

Heute Abend fuhr ein weißer "Müllwagen" die Straße bei uns im Neubaugebiet herunter. 1-2 Tonnen standen bei den Nachbarn auf der Straße, obwohl keine Leerung laut "Abfallkalender" geplant war. Der Mitarbeiter nahm die Abfalltonne, hängte diese - wie normal - an eine Vorrichtung. Dann verschwand die Tonne in dem Müllauto und nach ca. 30 Sekunden kam die Tonne mit kochendem Dampf wieder aus dem Wagen völligst gereinigt.

Meine Frage ist nun: Bekommt man das als zahlender Müll-Kunde kostenlos oder muss man dafür zahlen und wieviel kostet so eine "Mülltonnen-Reinigung" in etwa?

Habe versucht mich zu informieren, da komm ich immer in anderen Bundesländern raus, das kann's aber ja auch nicht sein. Das muss ja was lokales sein. Der Müllmann hatte sogar "Original-Orangene-Kleidung an.

Weiß jemand mehr bzw. hat jemand das schon machen lassen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mercedesmann, 11

Die mobile Tonnenreinigung gibt es überall in Deutschland, wird aber von einzelnen Reinigern eher regional angeboten. Die Kosten legen zwischen 4 - 6 € pro Reinigung, je nachdem welches Paket man bucht. Hab etwas gegoogelt und bin sofort auf das Tonnenwaschmobil gestoßen, so heisst das Fahrzeug zum reinigen. Unter tonnenwaschmobil.de gibt es auch Adressen anderer Reiniger. Einfach unter Referenzen schauen.

Antwort
von Rosswurscht, 14

Bei uns machen das so Wohngesellschaften, die 1000 Tonnen haben. Die sind gemietet und werden jährlich geprüft und gereinigt. Die Kosten? Zahlt sicher nicht die Wohngesellschaft ;-)

Antwort
von Gestiefelte, 14

Eigentlich müsste das was kosten. In HH heißt das, glaub ich, Tonnendusche...,

http://dietonnendusche.de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten