Bei thomann steht bei fast allen verstärker z.B. watt bei den lautsprechern steht aber immer w/rms welchen Verstärker muss man dann für 250 w/rms nehmen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beim verstärker gibt es meist 2 Angaben: Spitzenleistung und Sinusleistung. Und letztere ist maßgeblich (RMS bedeutet mittlere Leistung und die entspricht der Sinusleistung). Weiterhin muss die Impedanz des Speakers zu der des Verstärkers passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annaerbrecht
11.11.2015, 13:56

Und welcher Verstärker würde für 2    250 w/rms lautsprecher passen könntest du mir da bitte ein link schicken von thomann sollter er bitte sein

0