Frage von MrPepe, 54

Bei Terroranschlag: SEK oder die GSG9?

Ist ja gerade sehr aktuell! Mal angenommen es gäbe ein Terrorakt in Deutschland .. hätte die Gsg9 (Bund) oder das Sek (Land) das "Vorrecht"? Oder wird da nicht wirklich differenziert und es greift der zu erst ein, der zuerst vor Ort ist? Und könnte es in Deutschland auch dazu kommen dass auch das KSK (Bundeswehr) eingreift?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FalkenRing, 37

Die Grenzschutzgruppe 9 würde dann schon eher eintreten. Die sind spezialisiert auf Terror Bekämpfung . Es würden mehrere Spezialeinheiten da sein aber mit höchster Wahrscheinlichkeit wäre dort das GSG9. Sicher bin ich mir jedoch nicht aber ich vermute beide Einheiten würden zusammenarbeiten.

Das KSK ist nur im Ausland aktiv.

Gruß Falke =)

Antwort
von Leon200199, 21

Ich denke das die  gsg9  eingreift jedoch wenn das sek näher ist die Terroristen in Schach hält . Ksk auf keinen Fall da die Bundeswehr auf detschem Boden nicht eingesetzt werden darf

Antwort
von Apfelkind1986, 51

Ob GSG 9 oder SEK kann ich dir nicht beantworten aber KSK auf keinen Fall. Der Einsatz der Bundeswehr wird vom Grundgesetz innerhalb Deutschlands ausgeschlossen.

Antwort
von spriday, 46

Ich denke, es würde wie in Frankreich sein. Dort arbeitete ja auch die GIGN mit der GIPN und dem BRI zusammen.

Antwort
von Selits, 28

SEK, gsg9 nur an der grenze

Kommentar von FalkenRing ,

Im gegenteil. Das GSG9 ist eine Anti-Terroreinheit und ist auf Terroranschläge spezialisiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten