Frage von ColaBoyx3, 85

Bei sexuellem verlangen egal auf was man beim Höhepunkt sb macht?

Also ich hab mal gehört das man wenn man in der Pubertät ist und offensichtlich in so einer Verwirrenden Phase der Sexualität ist das man wenn man grad richtig (sorry) geil ist man auch bei dem gedanken ans andere Geschlecht kommen kann? Also ich hab eine Frau im P0rn0 angesehenen auch ganze seit befriedigt aber dann hab ich zb. an den mann gedacht und seinen penis und dann bin ich auch nicht nach all zu langer zeit gekommen. Also ich bin auf dem gedanken oder auf Bildern videos von männern oder Homoerotischen sachen nie geil geworden oder erregt gewesen aber ist das normal? bin 17 / M und hab schon einige Fragen zu dem Thema gefragt wieso ich mir so filme anschaue könnt ihr auch in der letzten frage nachlesen

Antwort
von GoodFella2306, 65

Ja, in der Pubertät ist man normalerweise auch in einer Art sexuelle Findungsphase. Da kann es auch durchaus vorkommen, dass man homoerotische Vorstellungen hat, und das ist auch völlig normal. Im Laufe des weiteren Lebens wird sich dann irgendwann deine sexuelle Präferenz festlegen. Also mach dir keine Sorgen, das haben schon viele Männer gemacht.

Antwort
von stoni85, 45

Finde es normal in deinem Alter.
allgemein hat es nichts mit Schwul zu tun, wenn man ab und zu solche gedanken hat. Mach dir keinen Kopf darüber und geniesse einfach deine Sexualität!

Es sind ja nur Phantasien oder irgendwelche Sexszenen aus den Netz..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community