Frage von Dinopups,

Bei Schilddrüsen unterfunktion mehr Eiweiß statt Kohlenhydrate beim abnehmen essen ?

Also ich bin 16 und leide seid ungefähr 8 Jahren an einer schilddrüsen unterfunktion. Ich geh regelmäßig zu meinem Arzt lass meine Werte kontrollieren und 1-2 mal im Jahr gehe ich auch zum radiologen wegen dem Ultraschall. Also müsste ich ja gut eingestellt sein von den Medikamenten her ... Ich wiege bei einer größe von 1.57 57(!!!) kg ich möchte auf die 50 kommen .. des Problem man hört ja immer, dass es mit einer schilddrüsen unterfunktion schwerer ist abzunehmen, dass man übergewicht nur teilweise auf die krankheit schieben kann. Ich weiß einfach nich was ich machen soll gut ich fang jetzt wieder an mehr sport zu treiben aber auf meine ernährung achte ich schon die ganze zeit und dann kommt wieder der "jojo - effekt" ich hab in vielen forumen gelesen das welche bis zu 30 kilo übergewicht dadurch bekommen haben und ganz ehrlich so langsam hab ich angst, dass das bei mir später auch so wird ?! Habt ihr irgendwelche tipps ? Es heißt man soll mehr eiweiß anstatt Kohlenhydraten essen aber hallo ? wenn ich mir ein rührei mache brauch ich doch brot dazu ? habt ihr gerichte etc. die viel eiweiß enthalten ? lg Ps: ich will jetzt bitte nichts von diäten etc. hören^^

Antwort von Edolsen,

Eiweiß ist enthalten in:

  • Fleisch
  • Milch
  • Joghurt
  • Fisch
  • Vollkorn
  • Hülsenfrüchten
  • Käse
  • uvw. Lebensmitteln

Eine sehr schöne Tabelle mit dem Eiweißgehalt vieler Lebensmittel findest Du hier: http://www.lebensmittel-tabelle.de/highprot.html

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community