Frage von saeufer1, 30

Bei RTL bewerben für die Sendung verdachtsfälle?

und wie viel geld kriegt man dafür wenn man dort mitspielst :) danke

Antwort
von ecki2000, 23

Unterm Strich zahlst du sogar drauf. Das wenige Geld, welches du erhältst, gilt als Einkommen und wird dir vom Hartz4 abgezogen. Dafür verbrauchen die ordentlich Strom und Wasser.

Kommentar von saeufer1 ,

Strom kann ich noch nachvollziehen aber warum wasser? haha

Kommentar von ecki2000 ,

Toilette, Hände waschen, Kaffee kochen...

Antwort
von PerfectPervers, 24

Meine Tante hat eine Folge bei hilf mir, jung, pleite und verzweifelt gedreht und sie meinte die sind sehr nett haben das Ticket von der Bahn bezahlt, die Unterkunft und gär drei Tage drehen hat sie 400€ bekommen. Aus Spaß kann man das mal machen aber nicht zum Leben,

Antwort
von Malheur, 24

Sehr sehr wenig. Dazu benutzen die womöglich ewig deinen Strom, bauen womöglich deine Wohnung um, lassen womöglich Hunde sterben, damit die Story besser wirkt. Alles inklusive Demütigung und Knebelvertrag, womit du dein Leben nicht mehr glücklich wirst.

Antwort
von Ralfi1988, 21

Eine Freundin bei mir spielt bei Berlin Tag und Nacht als Statist, die bekommt nur eine Aufwandsentschädigung. Leben kann man davon aber definitiv nicht.

Antwort
von PerfectPervers, 18

Hä was habt ihr alle, die werden bestimmt nicht in deinem Haus drehen

Antwort
von DasHipsterkind, 18

Du bekommst 400€. Und machst dich lächerlich.

Kommentar von saeufer1 ,

mhh die 400€ könnte ich aber gut gebrauchen

Antwort
von JohnDracer02, 17

Du wirst davon niemals Leben führen können. Das sind aller höchstens 100€ mehr aber auch nicht. Es ist unterschiedlich, einfach mal googlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten