Frage von EloraDunnen, 75

Bei Probleme mit den Bronchien in die Salzgrotte?

Meine Tochter, wird im Dezember 3 Jahre alt, hat bei so nasskaltem Wetter immer Probleme mit den Bronchien. Hab jetzt gehört dass der Besuch in einer Salzgrotte helfen kann?! Wer hat damit Erfahrung oder kann mir sagen wie oft wir dann hin gehen müssten? Übernimmt da die Krankenkasse evtl. etwas von den Kosten?

Vielen Dank für die Hilfe

Antwort
von DerTroll, 71

Ich glaube das ehrlich gesagt nicht. Das ist eher Geldmacherei. Klar ist salzhaltige Luft gesund und hilft bei Atemproblemen. Da kann man auch einfach mal einen Spaziergang durch den nächsten Salzpark machen oder oder noch besser, für ein paar Tage ans Meer fahren. Von so ein paar Minuten Salzgrotte hat man aber nicht viel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten