Bei privater Krankenversicherung Gesundheitscheck Vorsorgeuntersuchung beim Frauenarzt unter 18 notwendig?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Versicherungsleute haben auch keinen Plan..

Dann bist Du bei denen ganz ganz sicher FALSCH aufgehoben.....
Eine Private KV ist keine private haftpflcihtversicherung..... Du solltest sie nach möglichkeit ein Leben lang behalten und auch im Alter noch vernünftige Beiträge bezahlen..... Die Weichen dazu kannst Du nur heute stellen, jeder spätere Wechsel wirkt sich nachteilig für Dich aus.

In der aktuellen Situation gibt es meiner Meinung nach nur zwei Möglichkeiten..... Entweder es handelt sich um eine Gesundheitsprüfung wegen Sonderrabatten, dann sollte Dir ein zb. Vorsorgecheck der Versicherung mit Kostenübernahme vorliegen, oder es handelt sich um einen Gesundheitscheck weil irgendeine Gesundheitsfrage im Antrag Anlass dazu gegeben hat und nun geprüft werden soll, ob Du für die Versicherung überhaupt interessant bist. Diese Ärztliche Gesundheitsprüfung muss der Versicherte oft aus eigener Tasche bezahlen. (Kosten zwischen 50 und 200 Euro)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du sicher, dass du dich überhaupt privat versichern kannst?

Eine ärztliche Untersuchung ist für den Antrag nur erforderlich, wenn der Versicherer sie ausdrücklich wünscht. Dann wird sie aber auch vom Versicherer bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :) Ich muss mich wegen meines bald beginnenden Studiums nun privat krankenversichern.

Nein, musst du nicht. ^^

Grundsätzlich löst ein Studium an einer deutschen Hochschule Versicherungspflicht in der GKV aus. Davon kann man sich unwiderruflich binnen 3 Monaten nach Immatrikulation befreien lassen in dem man den Nachweis einer privaten Krankenvollversicherung vorlegt.

Oder machst du ein duales Studium als Beamtenanwärter?

Die Versicherungsleute haben auch keinen Plan..

Dann such dir bitte welche, die das haben, z.B. einen unabhängigen Makler mit KV-Schwerpunkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skyja43
18.08.2016, 13:08

Duales Studium als Beamtenanwärter (Polizei)

0
Kommentar von RudiRatlos67
18.08.2016, 14:14

von mir mal wieder kein Danke.... weil Du immer auf die Makler verweist......
Ich kann das als gebundener auch schon ganz gut :)......
Aber : Daumen hoch..... bis auf den Verweis auf den Makler genau meine Meinung

0
Kommentar von Apolon
18.08.2016, 14:40

D H, mit einer Einschränkung, welcher Makler ist schon unabhängig!

0

Hallo Skyja43,

grundsätzlich muss sich ein Beamter nicht privat versichern, er kann auch in der gesetzlichen Krankenkasse bleiben!

Meine Frage ist ja eine andere :)

Deine Frage ist für mich nicht nachvollziehbar!

Gesundheitscheck Vorsorgeuntersuchung beim Frauenarzt unter 18 notwendig?

Weshalb möchtest du einen Gesundheitscheck machen!

Weshalb informierst du uns nicht was du tatsächlich willst, bzw. was man dir bei einer Beratung vorgegaukelt hat?

So können wir dir leider nicht helfen.

Ein paar mehr Informationen müssen schon fließen!

Gruß N.U.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Ich muss mich wegen meines bald beginnenden Studiums nun privat krankenversichern.

Weshalb?

Nur wegen dem Beginn eines Studiums wird dich keine Private Krankenversicherung nehmen.

Bleibe bei einer gesetzlichen Krankenkasse!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ich muss mich wegen meines bald beginnenden Studiums nun privat krankenversichern."

Warum musst Du das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung