Frage von Bertl321, 22

Bei Physiotherapie zu viel berechnet ?

Mir wurden 8 Behandlungen mit je 4 Anwendungen verschrieben Massage,Fango,Manuelle Therapie,Extension, bei einer Behandlung wurden aber nur 2 angewendet aber 4 berechnet ? Ich hatte dieses bemängelt und die Physiotherapeutin sagte ich habe dafür unterschrieben und müsste es bezahlen, ich habe unterschrieben aber ich habe nur 2 Behandlungen bekommen und zwar diese wo der Therapeut nicht selbst unmittelbar dabei sein musste nämlich die Fango und Extensions da sie gleichzeitig noch jemand anderen Behandelte, kurz vor vor meiner Behandlung legten sie mir ein Schriftstück vor ,das ich schnell unterschrieben habe. Kann ich dagegen was machen? Gruß Klaus

Antwort
von Allexandra0809, 22

Warum hast Du nicht sofort reklamiert, als Du noch in dieser Praxis warst?

Mir ging es auch mal so, dass die Reihenfolge meiner Behandlung geändert wurde und dann fast eine vergessen wurde. Da hab ich sofort meinen Therapeuten angesprochen. Er hat sich entschuldigt und diese fehlende Anwendung wurde sofort nachgeholt.

Kommentar von Bertl321 ,

Ja, das hatte ich ja erst bemerkt als ich die Rechnung bekam und die hatte ich heute moniert, nur diese Dame war nicht so korrekt mit ihrer Behauptung ich hätte alle 4 Anwendungen bekommen?!

Kommentar von Allexandra0809 ,

Wenn Du die Therapie selbst bezahlen musst, ist das natürlich nicht so toll. Allerdings wirst Du jetzt kaum noch was machen können, denn Du kannst ja wahrscheinlich nichts beweisen.

Kommentar von Bertl321 ,

Ja,so sieht es wahrscheinlich aus, aber ich finde ,die wussten das ganz genau, da ich sie gebeten habe mir  doch schnell einen Termin zu geben da ich sehr starke Schmerzen hatte, deshalb ich eigentlich nicht geplant war aber den Schlingentisch und die Extension geht ohne den Therapeut aber berechnet haben sie alles.

Vielen Dank für die Antworten

Gruß Klaus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten