Frage von SchauHinterDich, 34

Bei PayPal versehentlich "Nachname" als Nachname angegeben?

Mein Vater hat sich gestern PayPal gemacht und vermutlich aus Versehen als Nachnamen "Nachname" eingetragen. Oder ist das normal, dass da nach seinem Vornamen "Nachname" steht. Jedenfalls: Kann man da einfach bei PayPal anrufen und das da klären oder muss man seinen Ausweis schicken? Danke im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von haikoko, Community-Experte für PayPal, 34

Änderungen des Namens und des Geburtsdatums sind bei Paypal nur durch den Nachweis mittels einer Heiratsurkunde / eines Ausweis durch Paypal durchzuführen.

Wäre ja noch schöner, wenn das so einfach online ginge. Dann wäre ja Betrug Tür und Tor geöffnet.

Dein Vater wird das schon regeln.

Kommentar von SchauHinterDich ,

Danke @haikoko

Kommentar von haikoko ,

Bitte.

Kommentar von haikoko ,

Danke für den Stern.

Expertenantwort
von dresanne, Community-Experte für PayPal, 21

Also wenn jemand nicht weiß, dass er bei "Nachname" seinen Familiennamen einzutragen hat, der soll lieber von amtlichen Dokumenten die Finger lassen.

Sorry, aber sowas habe ich noch nicht gehört.

Kommentar von SchauHinterDich ,

hilft mir auch net wirklich ._.

Antwort
von GenLeutnant, 33

Das kannst Du online auch ändern.Login bei PayPal --> oben rechts auf das Zahnrad (Einstellungen) --> unter Konto auf ,,Bearbeiten'' --> dort kannst Du alles ändern was Du möchtest

Kommentar von dresanne ,

Schlimm wärs...

Kommentar von SchauHinterDich ,

So einfach ist das leider nicht.

Kommentar von GenLeutnant ,

Nachdem Du Dich eingeloggt hast,kannst Du die Daten dort nachträglich in Deinem Konto ändern.Warum sollte dieses nicht machbar sein ? Habe es eben mal nachvollzogen,es klappt hervorragend.

Antwort
von glaubenichts, 14

ruft einfach bei PayPal an.

Hier die Telefonnr.: 08007234500

die helfen Euch bestimmt weiter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community