Bei neuem Inlay/Onlay noch leichter Druckschmerz vorhanden, ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe vorgestern eine Einlagefüllung aus Keramik bekommen, Zahnhöcker und Zahnwand wurden ebenfalls gleich mit verblendet

Das kann nicht sein, Keramikinlays sind nicht verblendet, sondern aus "Vollkeramik".

In der gleichen Sitzung bekam ich dann das Inlay/Onlay eingeklebt.

Bist Du sicher, daß es sich um ein Keramikinlay handelt? Wenn ja, dann müßte dies anhand eines Fotos und einer Fräsmaschine im direkten Verfahren hergestellt werden. Das Verfahren nennt sich Cerec. Falls das nicht so hergestellt wurde, dann  hast eine ganz normale Kunstsofffüllung bekommen (Komposit).

Wenn ich nichts mache, tut auch nichts weh, nur wenn ich kaue.

Da gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder ist die Kunststofffüllung/Keramikinlay etwas zu hoch, was zu Irritationen führt  oder die Karies war so tief, daß sie bis in die Nähe des Nervs reichte und dieser nun gereizt ist.
Auf alle Fälle solltest Du noch einmal zu Deinem ZA gehen und die Höhe des Inlays/Füllung unbedingt kontrollieren lassen.

Kommentar von Leilalotti
27.01.2016, 11:16

Rechnung habe ich noch nicht, deshalb kenne ich die Begriffe nicht so genau. Also, das Teil welches mir eingeklebt wurde, war wohl doch kein Inlay, es war dann eher die gesamte Kaufläche samt Höcker und ein Teil der Zahnwand. Das Verfahren nennt sich CEREC, es wurde ein Puder aufgestäubt, anschließend fotografiert, dann wurde ein Computer bedient und darauf stand, Schleifer Zahn 15 und ein Timer der rückwärts lief. Anschließend wurde das Teil gebacken, was ca. eine halbe Stunde dauerte und dann wurde es eingeklebt. 

Zu hoch ist der Zahn nicht, es wurde auch noch nachgeschliffen und der Zahn passt wirklich gut. Nur eben, wenn ich ein wenig mit der Zunge daran spiele, merke ich etwas, zwar weniger als vorher, aber Kaltes ist immer noch unangenehm. Vielleicht ist auch nicht alles verblendet worden, so dass immer noch ein Teil der Zahnkante etwas freiliegt. Kann man das eventuell versiegeln, so dass es weniger empfindlich ist?

1

Was möchtest Du wissen?