Frage von gut4fr5g4, 58

bei muskelkater sport?

ich habe gestern übertrieben und habe heute ein wenig muskelkater im bauch, aber nicht startk also nur wenn cih stark anspanne tuts weh

Kann ich damit sport machen? Wenn ja, geht auch Tricking, was ja ein sehr anstrengender Sport ist, weil will mir jetzt nicht die gelenke oder so kaput machen xd

Danke im vorraus

Antwort
von FlyingCarpet, 33

Entweder sein lassen, oder moderat angehen. In einen Muskelkater hineintrainieren ist sinnlos, weil der Körper noch mit der Verarbeitung des alten Reizes beschäftigt ist. Du setzt also keinen oder kaum einen neuen Reiz, der den Muskel zum Wachsen anspornt. 

Kommentar von gut4fr5g4 ,

ich will ja keine muskeln haben, das juckt mich nicht, hauptsache ich kann den sport den ich mache ausführen der rest ist mir egal

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Muskelkater, 4

Hallo! 

aber nicht startk also nur wenn cih stark anspanne tuts weh

Dann geht das. Ein Muskelkater ist nicht schlimm. Durch Beanspruchung nicht oder unter trainierter Muskeln entstehen im Muskelgewebe kleine Risse, diese füllen sich mit Gewebeflüssigkeit. 

Die Nerven registrieren das als Schmerz - Muskelkater. Professor Froböse von der Sporthochschule Köln spricht auch von Zerreißungen.

 Du kannst weiter Trainieren wenn es nicht zu arg ist, alles Gute.

Antwort
von gweneviev, 20

Bei einem Muskelkater ist viel Dehnung wichtig.

Antwort
von DumbledoreWoW, 21

Du hast nicht übertrieben. Du hast trainiert! ;) Und jetzt hast du Muskelkater und das ist gut!!

Du kannst sport machen aber solltest keine Kräftigungsübungen für den Bauch machen, da du sonst die Muskelregeneration (Muskelaufbau) bremst.

Antwort
von queanswer, 18

Prinzipiell ja, aber ich empfehle dir dein Training aufzusplitten, d.h. wenn du gestern Bauch trainiert hast, trainierst du heute Beine z.B. Es gibt Leute, die sagen dass man bei Muskelkater keinen Sport machen soll aber ich finde das sinnlos. Denn muskelkater ist ein zeichen dafür, dass “sich etwas tut“ und wenn man jedes mal aufhört, wenn sich die Muskeln aktiv verändern ist es recht uneffektiv. 

liebe grüße, queanswer

Kommentar von gut4fr5g4 ,

ja aber bei dem sport den ich mache trainierst du eigentlich alles gleich stark, weil du alles anspannen musst

Deshalb geht splitten nicht, ich machs heute einfach aber try harde nicht

Kommentar von queanswer ,

Achso :/

Antwort
von SkySkipper4Real, 32

Ich würde es ruhig angehen, übertreib es nicht.

Kommentar von gut4fr5g4 ,

ok danke, hatte schon überlegt, dann heute nur zu chillen, aber wenns nicht schädlich ist mach ich es heute :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten