Frage von Minzwolke, 35

Bei Mozilla Thunderbird wird meine email nicht erkannt?

Hi liebes Gutefrage.netteam ich habe mir gerade Thunderbird heruntergeladen und meine offiziele Email adresse angegeben, auch mein email passwort und meinen Namen. doch thunderbird sagt mir, dass der Benutzername oder das Passwort falsch ist. ´kann mir jemand helfen? ich habealles überprüft, das passwor ist wirklich das passwort, die email, die email usw. brauche dringend hilfe!

Antwort
von Gaskutscher, 25

Bei welchem E-Mailanbieter bist du? Bei manchen muss man erst noch per Webmailer freischalten das du Zugriff per POP3/IMAP bekommen kannst.

Kommentar von Minzwolke ,

bei Web.de und wie schalte ich das frei? o.O

Kommentar von Gaskutscher ,

Web.de hat genau diese Sperre. :)

POP3/IMAP ist ausgeschaltet

Der Abruf von E-Mails über POP3 bzw. IMAP ist in Ihrem WEB.DE Postfach standardmäßig ausgeschaltet. Wenn Sie Ihre E-Mails mit einem E-Mail-Programm empfangen oder versenden wollen, müssen Sie POP3 bzw. IMAP in den Einstellungen Ihres WEB.DE Postfachs einschalten.

Quelle:https://hilfe.web.de/pop-imap/imap/

Kommentar von Gaskutscher ,

Hat's geklappt?

Antwort
von Jensen1970, 2

100% Schreibfehler Thunderbird macht übrigens alles automatisch. 

Antwort
von iMPerFekTioN, 18

Okay?!?

Welche Postfach Art hast du gewählt? IMAP/POP3?

Stimmen die Server auch?
Du musst wissen, wenn die Server falsch sind, kann dein Nutzername und Passwort noch so richtig sein! Bei einem falschen Server findet er die Daten ja nicht!

Es wird ja eine Testanmeldung auf den hinterlegten Srevern gemacht, wenn da die Zugangsdaten nicht stimmen, kommt die Meldung das eben was falsch ist.

Schon mal versucht einen Freund zu besuchen der in der Beispielstraße 10 wohnt, dir aber sagt er wohnt in der Anderenstraße 12?

Grüße,

iMPerFekTioN

Kommentar von Gaskutscher ,

Er (oder doch eher sie?) ist bei web.de. Da ist POP3/IMAP standardmäßig deaktiviert.

Kommentar von iMPerFekTioN ,

Richtig! Dann hat er das Problem (Wohl oder übel) schon gelöst.

Thunderbird bietet halt nur die 2 Möglichkeiten an! Also POP3 und IMAP (Ausgangsseitig eben noch SMTP)

Da hat WEB.de mit den Standardeinstellungen eben schlechte Karten!

Bei Outlook ist das meines Wissens anders!

Grüße,

Kommentar von PhotonX ,

Outlook kann auch nur POP3/IMAP, was soll denn da anders sein? web.de und ähnliche Anbieter sperren per Standardeinstellung alle Nutzer von Mail-Clients aus, damit ihr Webinterface benutzt und auf Werbung geklickt wird. Da wird kein Unterschied zwischen Thunderbird und Outlook gemacht.

Kommentar von Gaskutscher ,

Ich glaube er meint Outlook als Nachfolger von Live als Nachfolger von Hotmail. Nicht Outlook als MUA.

Kommentar von iMPerFekTioN ,

Outlook kann(zusätzlich) Exchange, was Thunderbird (bedingt) mit PlugIn's hin bekommt.

Zumal dem du WEB.de Konten auf Outlook direkt anlegen kannst, (zumindest ging das bei Outlook 2007 noch ohne Probleme)

Kommentar von PhotonX ,

Das geht auch bei Thunderbird, allerdings kann es die severseitige Einschränkung nicht aufheben.

Kommentar von iMPerFekTioN ,

Erkläre mir bitte (wie du ohne PlugIn oder AddIn/AddOn) einen Exchange Server mit Thunderbird verbindest :) Suche da nämlich schon seit Monaten nach einer Lösung ;)

Kommentar von PhotonX ,

Sorry, mein Kommentar bezog sich auf deinen letzten Satz, also das automatische Anlegen von web.de Konten. Mit Exchange habe ich nicht zu tun gehabt.

Kommentar von iMPerFekTioN ,

Ach jetzt :D Haha...

Diese Internetkonversationen über Kommentarfunktionen sind echt immer die besten =)
ja klar, da geb ich dir zu 100% recht, sorry für das Missverständnis =)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community