Frage von Yumi001, 155

bei mir wurde von der deutschen Rentenversicherung eine stationäre statt eine ambulante Reha genehmigt , was tun habe zwei sehr kleine kinder?

was soll ich tun damit aus einer stationären Reha eine ambulante wird und in Wunschklinik stattfinden kann. Ich habe 2 kleine Kinder von 4 und 5 Jahren, will diese aber nicht auf Reha mitnehmen, da dies sehr stressig wäre. ist ja keine Mutter-Kind Kur sondern wegen Knie.

Antwort
von Bluebell123, 152

Mutter Kind Reha - das heißt, nimm sie mit. Hab ich auch schon gemacht. Gibt viele Kliniken in Deutschland, musst halt sehen, welche deine Rentenversicherung trägt, dann ist das kein Problem ;-) 

Kommentar von Yumi001 ,

keine Mutter-Kind Reha sondern nur für mich wegen Knieverletzung

Kommentar von Emily4erdbeer ,

Es gibt auch Kliniken, bei denen die Kinder bis zu einem bestimmten Alter mitkommen dürfen.

Antwort
von tuilaai, 132

DRV in Berlin anrufen und Widerspruch einlegen.

Kommentar von Yumi001 ,

wiederspruch oder umstellungsantrag, die in Berlin haben ich schon angerufen, da kann man nichts machen dann soll ich halt ablehnen war die antwort

Kommentar von tuilaai ,

Da hilft ein Besuch von VdK oder spricht mal mit deiner Krankenkasse.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten