Frage von Gothictraum, 47

Wie soll ich mich jetzt mit der Amazon Rechnung verhalten?

Bei mir ging eine Amazon Rechnung nicht ab, hab erste verwahnung bekommen, das Problem ist ich war nicht. Zuhause und hab erst die Mahnung am heilige abend *?

und wegen feiertage wurde es erst heute überwiesen, spätestens am 25 hätte es dort sein müssen kann da noch einmal eine Mahnung kommen?

Antwort
von Denno2015, 19

Eine Mahnung wird nicht nochmal kommen sofern du es jetzt überweisen hast.
Allerdings wirst du bei Amazon jetzt nicht mehr auf Rechnung oder per Lastschrift kaufen können. Diese Zahlungsarten werden ab jetzt gesperrt. Bleiben noch Kreditkarte und Gutscheine...

Antwort
von Seraphan, 12

Alles kein Problem, wenn Du es mittlerweile bezahlt hast. amazon lässt Dir in der Regel ein oder zwei Werktage nach dem Verstreichen Zeit. Außerdem war der Zahlungstermin wegen der Feiertage auch erst gestern. Auf Rechnung wirst Du jetzt möglicherweise nicht mehr einkaufen können.

Antwort
von auchmama, 21

Ich vermute, dass Dein Konto für die Abbuchung nicht gedeckt war!?

Schwing Dich sofort ans Telefon und sprich mit Amazon direkt. Absolut falsch wäre es jetzt gar nichts zu unternehmen. Erkläre denen die Sachlage und dann ab und überweise das Geld!

Alles Gute

Kommentar von Gothictraum ,

ich hab es gleich Überweisung in Auftrag gegeben, bloss ist es erst heute überwiesen worden wegen denn feiertagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community