Frage von 932609MJL, 39

Bei mir als einzige von denen die ich kenne stark glänzendes MakeUp, am schlimmsten im Sommer?

Hallo ! Ich habe ein Problem und zwar fängt meine Haut unter MakeUp, welches das auftragen eines Concealers und eines Puders beinhaltet, immer sehr schnell an zu glänzen. Grade im Sommer ist das Problem sehr groß. Ich war beispielsweise jz im Sommer einen Tag mit meinen Freundinnen im Freizeitpark unterwegs und es waren ungefähr so an die 38 Grad. Mein MakeUp hat schon nach kurzer Zeit angefangen stark zu glänzen und war dann am Ende des Tages fast weg. Bei meinen Freundinnen aber nichts der gleichen. Nichtmal ein leichter glanz. Sie sahen noch genau so aus wie am Morgen. Alle Unreinheiten immer noch abgedeckt, nicht das leiseste Anzeichen von fettigem Glanz, das Contouring noch vorhanden und das AugenMakeUp saß noch perfekt. Wenn ich diese Öltücher von essence usw benutze ist mein ganzes MakeUp danach fast ab, immer wieder drüber Pudern, auch mit transparentem Puder hilft auf dauer auch nichts und diese ganzen Stay-Matte Produkte gehen bei meiner Haut auch nicht, weil sie sich zum einen nicht richtig mit meiner Haut verbinden und es dann von vorne herein bröckelig aussieht und zum anderen meine Haut davon so austrocknet, grade um die Nase herrum, am Kinn und zwischen den Augenbrauen, dass es richtig schuppig aussieht. Ich trage natürlich vor dem auftragen des MakeUps eine nicht sehr fettige Tagescreme auf, lasse sie gut einziehen und beginne dann erst mich zu schminken, ich reinige mein Gesicht Morgens+ Abends mit einem sanften Waschgel und mache einmal pro Woche bei meiner empfindlichen Haut ein Peeling. Ich nehme auch momentan die Pille und habe mir eigl erhofft, dass das dadurch besser wird. Vlt wird es auch noch dadurch besser, da meine Frauenärztin meinte das es ca 4 bis 6 monate dauern kann bis meine Akne durch die Pille "verschwindet" und vlt beinhaltet das ja auch das starke nachfetten. Was meint ihr dazu ? Findet ihr glänzen unter Make Up schlimm bei euch und anderen? Was würdet ihr mir raten ? Ps kommt jz bitte nicht mit unnötigen Kommentaren wie "Schminkfresse" oder "weniger Make Up benutzen" "warum trägst du dann überhaupt MakeUp? !" und bla bla bla. Leute die das Kommentieren sind meistens eh Leute die keine Haut probleme haben und die nicht wissen was es heißt wegen unreiner Haut von anderen runter gemacht zu werden, also könntet ihr das bitte einmal unterlassen und stattdessen hilfreiche Antworten geben? Danke!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo 932609MJL,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Haut

Antwort
von skjonii, 21

Ich bin kein Dermatologe, deswegen kann ich dahingehend nur aus eigener Erfahrung berichten.

Ich würde zunächst drauf achten, nur Ölfreie Produkte zu verwenden. Aber meist liegt das Problem ja eher bei der Haut selbst als bei den Produkten. 

Übermäßig Puder verwenden würde ich auch nicht empfehlen. Das trocknet die Haut aus. Zwar ist das Ergebnis dann für den Moment besser, aber durch das Austrocknen wird die Talgproduktion im Endeffekt nur noch mehr angeregt. 

 Empfehlenswert sind auf jeden Fall schonende Reinigungsprodukte, also auf jeden fall auch ph- Hautneutral. Wichtig ist auch, dass man anschließend nicht zu viel mit dem Handtuch rubbelt etc. 

Wenn ich das richtig verstanden habe, hängt die übermäßige Produktion von Talg auch direkt mit Pickeln zusammen, weil durch die vergrößerten Poren viele Bakterien direkt hinein gelangen können. Deswegen sollte man eventuell auch Gesichtswasser o.Ä. benutzen, das antibakteriell wirkt. 

Ich glaube, dass der Talgüberschuss mit bestimmtem männlichen Sexualhormonen zusammen hängen kann, daher wird die Pille genutzt um dem entgegenzuwirken.

Und auf jeden Fall Finger weg von Abschminktüchern!

Eigentlich bin ich eher ein Freund davon, nicht komplett matt im Gesicht zu sein. Deswegen finde ich Glanz prinzipiell auch nicht schlimm oder störend. Blöd ist natürlich nur, wenn dir dadurch alles vom Gesicht zerfließt...

Kommentar von 932609MJL ,

Hi danke für deine freundliche Antwort. Ja ich benutze bereits ein antibakterielles Gesichtswasser und tupfe mein Gesicht nur mit dem Handtuch trocken. Abschminktücher sind eh der größte mist da man die Poren ja nich vollständig dadurch reinigt. Habe ich noch nie benutzt. Werde ixh auxh nie. Ich  bin auch kein Freund von alles matt, deswegen trage ich auxh ein BISSCHEN highlighter auf, aber nur da wo er natürlich auch aufgetragen wird 

:)

Antwort
von PrincessGaGaLis, 12

Lange Rede & kein Sinn von den anderen. 😂 

Früher hat mein Gesicht auch immer super schnell geglänzt. 

Dann fing ich an das Prep & Prime Fix + (Fixierspray) von MAC zu benutzen. Damit wurde es etwas besser. Das funktioniert aber sicherlich auch mit anderen Fixiersprays. 

Was ich aber noch viel mehr empfehlen kann, ist ein Primer. Denn den hab ich danach ausprobiert. Und siehe da, kein glänzen mehr. Ab & zu nur noch ein leichter Glow. 

Seitdem benutze ich auch nur noch den Primer & eigentlich gar nicht mehr das Fixierspray. 

Den Primer trägst du nach der Tagespflege auf. :) 

Kommentar von 932609MJL ,

Danke ! :) ja dieses Fix and prime spray von MAC wollte ich mir zufälligerweise auch holen :D. Nur letztens hat meine mum mir netterweise meine ganzen Kosmetiker bezahlt und ich wollte nicht auch noch damit beI ihr ankommen. Ich wollte nicht unverschähmt sein. Wenn ich fragen darf welchen Primer benutzt du denn jz und wie kriegst du das hin, dass das eigl sehr nette Personal bei MAC dir nicht wieder irgendwas anderes aufquatscht?  Und ja danke ! :) 

Kommentar von PrincessGaGaLis ,

Ich nehme den Porefessional von Benefit. :) 

Ich bestelle öfter auch via Douglas oder im Online Shop von MAC, da hat man das Personal dann nicht. 😅 

Wenn ich aber im Laden bin & erstmal nur schauen will, sag ich das auch so (hört sich gerade so unfreundlich an, aber so meine ich das gar nicht 😂). 

Wenn ich dann doch was nehme & die Verkäuferin fragen ob ich noch was brauche, sage ich einfach "Heute nicht" oder "Erstmal nicht" & gehe dann bezahlen. :) 

Antwort
von kaytie1, 24

Also ich würde dir empfehlen dich von einem Hautarzt beraten zu lassen

und bei der glänzenden Haut, nimm nicht nur Concealer und Puder sondern auch Make-up. Bsp. Stay Matt von Catrice und das dazu gehörige Puder. Damit habe ich gute Erfahrungen gemacht.

Und gib deiner Haut ab und zu mal einen Make Up freien Tag ;)

Kommentar von 932609MJL ,

Ich mache natürlich make up freie Tag, halt wenn ich mal nirgendwo hin gehe und wenn ich zu hause bin und weil das ich nichr mehr aus gehe schminke icb mich auch direkt ab aber zu den ganzen Stay-Matte Produkten habe ich ja was geschrieben. Trotzdem danke!

Kommentar von 932609MJL ,

Und ein Hautarzt würde natürlich raten kein Make up zu tragen weil das ja wie jeder weiß im generellen nicht so toll für die haut ist, dass kommt allerdings gar nicht für mich in Frage. Leider. Und ansonsten raten die eh nur zu diesen ganzen Mega teuren naturprodukten, die man zum einen nicht bezahlen kann, die es zu 95 % nicht in meinem hautton gibt und die auch safe nicht auf meiner Haut halten wie 90 % der make ups / concealer /puder

Antwort
von Mirtaslil, 28

Vlt hast du an sich schon eine Fettige/Ölige haut und benutzt dann dazu noch die falsche Foundation..lass dich am besten mal beraten beim nächsten kauf

Kommentar von 932609MJL ,

Ich benutze keine foundation oder make up sondern nur concealer mit dem ich Unreinheiten abdecke und halt einen für Rötungen

Antwort
von cherics78, 23

möchte dir nicht irgend so einen nutzlosen tipp geben; aber, du hast ja gesagt, dass es bei deinen freundinnen immer so perfekt aussieht. warum fragst du nicht mal bei ihnen nach?- du bist ja so gesehen direkt an der 'quelle'.

Kommentar von 932609MJL ,

Weil meine eine Freundin momentan eine Phase hat in der sie sehr von sich überzeugt ist, was aber nicht zwingend ihre eigene Schuld ist sondern mehr die ihrer Mutter. Verstehst du sie ist die schlauste und die schönste, sie könnte ja model werden, nur noch Markensachen tragen und durch ihren kürzlichen Schulwechsel hat sie jetzt nur noch ach so reiche Freunde usw. Das tut mir momentan etwas weh. Das ist aber eine andere geschichte und deswegen möchte ich ihr jedenfalls jetzt nicht noch diese Bestätigung geben  

Kommentar von cherics78 ,

ja okay; das kann ich gut verstehen; ich würd ihr in dem fall die bestätigung auch nicht geben wollen.
du findest bestimmt auch ohne sie eine lösung.

Kommentar von skjonii ,

Nur weil das bei einem klappt, heißt das auch noch ganz ganz lange nicht, dass es bei jemand anderem auch funktioniert.:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community