bei meinen hund wurde lymphknotenkrebs diagnostiziert. die lymphknoten sind aber unter reiner antibiotika-therapie fast verschwunden. kann das dann krebs sein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die akute Entzündung wird aber gebessert.

Wenn es tatsächlich Lymphknotenkrebs ist dann empfehle ich dir den ABM Heilpilz zuzufüttern, der hilft bei allen Krebsleiden unterstützend sehr gut mit dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jockelkoenig
26.08.2016, 16:00

Wie ist denn eine akute Entzündung bei Lymphknotenkrebs zu erklären? Mit Antibiotika behandelt man doch bakterielle Infekte?!

0