bei meinem Waschbecken tropft der linke Schlauch, was kann ich selber tun dagegen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Normalerweise kannst du die einzelnen Wasserstränge am Waschbecken einzeln zudrehen. Schau mal ans Ende vom Schlauch und stell dort das Wasser ab.

Dann wäre die Frage, wo genau er tropft:

Wenn es an der Dichtung ist, kannst du mal nach dem Dichtring schauen und diesen ggf. ersetzen. Manchmal langt es auch, den Schlauch einfach mal wieder fest zu drehen, am besten mit einer geeigneten Zange oder einem Schlüssel.

Wenn der Schlauch beschädigt ist, kannst du versuchen ihn mit Gewebeband (Gaffa Tape, Panzerband) zu kleben. Dauerhaft ist das allerdings nicht. In dem Fall solltest du auf jeden Fall langfristig für einen Ersatz sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrBrennwert01
15.11.2016, 01:55

Gute Idee, dankeschön!!!

1

Na wenn es nur der Schlauch ist, also dieser vechromte Schlauch, dann könntest du denn ja  einfach mal austauschen. Oder eben schauen, dass die Dichtungen noch alle da sitzen wo sie hingehören. Evtl. auch mal austauschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrBrennwert01
15.11.2016, 01:52

okay, aber darf ich den so ohne weiteres abschrauben, oder muss ich was abdrehen, nicht dass ich noch Hochwasser habe und mein Untermieter es auf den Kopf regnet ;-) ???

0
Kommentar von Doevi
15.11.2016, 23:18

Danke gladus. Mir viel beim besten Willen nicht dieses Wort ein. Ausbildung ist schon zu lange her.

1

Was möchtest Du wissen?