Bei meinem laptop geht das touch pad nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast du vlt. Tochbuttons die es ausschalten können?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lionclaw00
17.09.2016, 23:56

Keine ahnung ehrlich gesagt

0

Eyy das gleiche Problem habe ich auch mit meinem Toshiba-Laptop. Das Ding ist nicht mal zwei jahre alt und das touch pad ging kurz nach dem Kauf nicht mehr. Da ich es wegen meines abi ständig brauchte,gab ich es erst im letzten Sommer in die Reparatur bei Saturn ab. Dann kam einfach ein Brief in dem die Typen fast 100 € verlangten (trotz Garantie) bei einem Neupreis von 250. Ich fuhr mit meiner Mutter hin und die stritt sich mit der Frau von der Service Theke so lange, bis die Frau nachgab und es kostenlos repariert wurde. Dann funktionierte es wieder aber nach einigrn Wochen wieder das gleiche Problem. Da ich ein Studium aufgenommen hatte und es erneut oft brauchte, gaben wir es diesmal erst vor zwei Monaten zurück. Und nun sagen sie das hat nur ein Jahr Garantie (das ist mir ganz neu ich dachte es sind min 24 Monate Garantie), es sei ein Softwarefehler (wie beim ersten mal) und dafür gäbe es keine Haftung. Jetzt wollten sie wieder Geld und nun haben wir den Laptop unrepariert zurück beordert. So richtig dreist wird es , wenn sie auch noch für die Inspektion Geld verlangen würden, was durchaus noch passieren kann. Ich habe es sozusagen nie über eine längere Zeit ohne defekt benutzen können, obwohl das Gerät neu war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von furkansel
18.09.2016, 13:56

Von welchem Hersteller stammt dein Laptop? Und wie alt ist er?

0