Bei meinem Audi 100 2,8l läßt sich die rechte hintere Tür weder mit der Zentralverriegelung noch manuel öffnen. Was ist zu tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Das hatte mein Bruder bei seinem Audi 80 B3 Bj. 1989 ---------------> das lag an einem gebrochenen Plastikstift. War auch die hintere rechte Tür.. ist bei älteren Audis offenbar ein bekanntes Thema!

Wir haben den Innentürgriff abgenommen, dann kamen wir in das "Innenleben" der Tür rein & haben sie nach einigem "Rumprobieren" dann auch öffnen können.. wie das genau war, weiß ich nicht mehr (ist einige Jahre her), aber es war kein großer Act! Muss mal meinen Bruder fragen.

Übrigens, die 100er Audis sind klasse.. ich hatte selber einen, ein sehr zuverlässiges Fahrzeug! WEiterhin ganz viel Spaß damit :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?