bei mein hund(ca. 3monate) ist heute n kleiner Zahn rausgefallen ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

der Hund befindet sich im Zahnwechsel, d.h. die Milchzähne fallen aus und die neuen kommen durch. 

dabei ist darauf zu achten, dass die Milchzähne auch alle ausfallen damit die neuen Zähne ungehindert durchkommen können. 

Du solltest Deinem Hund daher jetzt öfter mal ins Maul schauen und kontrollieren, ob alles in Ordnung ist.

dazu solltest Du Dir diesen Link mal durchlesen:

http://www.dtk1888.de/zahnprobleme.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Hund ist ein Baby/Kleinkind und verliert seine Milchzähne - also ist alles im grünen Bereich ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz normal, hundewelpen verlieren ihr milchgebiss in diesm alter.

kauft euch das buch "welpen" von clarissa von reinhardt -animal learn verlag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hunde haben Milchzähne und so wie bei Kleinkindern fallen sie irgendwann aus und machen Platz für die bleibenden Zähne.

Meistens ganz unbemerkt. Kein Grund zur Sorge aber vielleicht ein guter Grund um ein dickes Buch über Hunde zu lesen.

Du wirst noch öfter Fragen haben, da ist es gut ein Nachschlagewerk zu haben und wer Hunde mag der findet es auch interessant.

Hier wird der Zahnwechsel genauer erklärt:

http://www.berufung-hund.de/?id=115

Gern geschehen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, er hat einen seiner Milchzähne verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?