Frage von XenonXander, 43

Bei leichtem Übergewicht fett abbauen und gleichzeitig Muskeln aufbauen?

Moin Leute! Ich bin ein wenig über gewichtig (knapp 5 kilo) und möchte gern abnehmen! Gleichzeitig möchte ich aber auch noch Muskeln aufbauen und allgemein Muskelschwund beim abnehmen verhindern (da ich bereits ein paar Muskeln aufgebaut hab, die jedoch im speckmantel sind :D) nun wollte ich wissen ob das überhaupt funktioniert und wenn ja wie? Was soll ich machen um mein Ziel, fett zu verbrennen und gleichzeitig Muskeln aufzubauen, zu erreichen? Bin männlich, 15 Jahre alt und knapp 1,70 groß LG und danke im voraus :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DanielThx, 34

Bin ungefähr in der gleichen Situation wie du ^^ Denke paar mal die Woche Ausdauertraining, abwechselnd mit HIIT und Muskelaufbautraining sind wichtig. Vor allem aber gesund ernähren, viel Wasser und Tee trinken :D aber denk immer dran: No pain, no gain. (Aber nicht übertreiben)

Antwort
von Stkuber, 24

Gleichzeitig geht nicht.

Abnehmen: Kaloriendefizit

Muskelaufbau: Kalorienüberschuss

Antwort
von Anyfail, 27

Das Mittel heißt ganz einfach Sport ^^

Antwort
von Bananenpalme, 22

Dann geh ins Fitness Studio und pump.

Antwort
von kokomi, 27

was wiegst du denn

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten