Frage von aask1000, 65

Bei Kleinigkeiten schon Rückenschmerzen bekommen?

Hallo, ich hab ein nerviges Problem beim aufräumen/putzen in letzter Zeit. sobald ich mich nur kurz nach vorne beuge oder mich ein wenig bücke bekomme ich - wie oben schon geschrieben- sofort Rückenschmerzen und muss aufhören. Woran liegt das bzw ist das normal??

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Tanzistleben, 29

Bitte geh zum Arzt (Orthopäden) und schildere dein Problem. Wenn deine Beschwerden keine physischen Ursachen haben, kannst du deinen Rücken mittels Rückenschule (= da lernst du mit einem Ergo- oder Physiotherapeuten richtiges Heben, Bücken, Sitzen und bekommst Tipps für rückenfreundliches Arbeiten im Haushalt bzw. dort,  wo du es halt brauchst.) Außerdem kannst du mittels Heilgymnastik und spezieller Wirbelsäulengymnastik deine Bauch- und Rückenmuskulatur, und da besonders die tiefliegende Muskulatur, kräftigen.

Zuallererst muss aber vom Arzt ausgeschlossen werden, dass keine anderen Ursachen hinter deinen Beschwerden stecken.

Alles Gute und liebe Grüße! 

Antwort
von AndreiaH, 33

Wenn es nicht besser wird ,würde ich dir lieber raten zum Arzt zu gehen ,und das schildern. Denn nur ein Arzt kann dir da weiter helfen. Alles Gute für dich! Lg

Antwort
von promooo, 22

Kann auch am ständigen falschen Bücken liegen...mit dem Oberkörper aufrecht runtergehen, dann sollte nix passieren

Antwort
von Winkler123, 34

Übergewicht und / oder mangelnde Bewegung.

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community