Bei J2 seine Tage haben? (Jugenduntersuchung 2, tage)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe folgendes gefunden:

Manchmal schaut er auch dein Geschlechtsorgan an, um abzuchecken, ob sich alles richtig entwickelt. Wenn du das aber lieber nicht möchtest,
dann kannst du das einfach sagen.

Quelle: http://www.maedchen.de/artikel/jugenduntersuchung-j1-j2-2711269.html

Wenn du dich also unwohl fühlst, weil du deine Tage hast, kannst du ihm das sagen und er wird dich dort nicht untersuchen. Vielleicht ist es aber auch gar kein Problem für die Untersuchung, wenn du deine Tage hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi eierkuchen218!

Hoffe deine J2 Untersuchung ist soweit gut gelaufen, welche du ja wahrscheinlich schon hinter dir hast. Aber ich versuche dir trotzdem noch zu antworten, um vielleicht auch anderen hier die Angst zu nehmen.

Ich war zwar damals nicht bei der J2, sondern nur bei der J1 Untersuchung, aber vom Ablauf her sind diese fast identisch.

Grundsätzlich ist es bei uns Mädchen so, dass die Untersuchung des Genitalbereichs nicht direkter Bestandteil bei den Jugenduntersuchungen (egal ob J1 oder J2) ist. Es gehört lediglich ein kurzer Blick auf die Schambehaarung dazu, um den Pubertätsstatus zu ermitteln (Tanner Stadium). Ein behutsamer Arzt fragt davor auch in der Regel nach, ob es in Ordnung wäre, wenn er da kurz nachschauen darf. Dafür muss auch nicht der Slip ausgezogen werden. Man kann aber auch jederzeit "Nein" sagen, wenn man diesen Teil der Untersuchung nicht machen lassen möchte.

Richtig abgetastet wird man als Mädchen im Intimbereich bei der J1 Untersuchung normalerweise nicht. Mein Arzt hat mir damals zwar auch angeboten, dass er kurz nachschauen könnte, wenn ich dies wünsche, aber er diese Aufgabe lieber dem Frauenarzt überlassen würde. Habe dies dann aber auch nicht machen lassen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich wurde nur gewogen und gemessen und gefragt ob ich irgendwelche Beschwerden habe. Und dann sollte ich vorher noch einen Fragebogen ausfüllen. Meine Mutter hat auch einen Ausgefüllt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung