bei gewerbe kann man ja Zeitschriften Steuerlich absetzen. Kann man auch Readly Steurlich absetzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man kann Fachliteratur als Betriebsausgaben absetzen. Das kann man allerdings auch als Arbeitnehmer, nur dass es dann Werbungskosten sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Readly ist ein EDV- ABO für Unterhaltungsmagazine wie Playboy, Stern usw.

Was soll hier bitte betrieblich veranlasst sein?

Du solltest das erst gar nicht versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wurzlsepp668
12.10.2016, 10:07

ich mußte bei einenm Rechtsanwalt kurz warten, da ich etwas zu früh dran war ...

im Wartebereich lag bei ihm der Playboy aus ....

0

Natürlich kann man Readly steuerlich absetzen, wenn es für den Betrieb nützlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Helmuthk
12.10.2016, 08:06

Und was ist bei Readly nützlich für den Betrieb?

Der Playboy oder der Stern oder andere nützliche Magazine für den Betrieb?

1