Frage von LoveAviation, 68

Bei Fernabi vor Unterhalt drücken?

Kann sich meine Mutter vor dem Unterhaltzahlen drücken wenn ich fernabi mache ? Sie argumentiert mit , ich bin volljährig und arbeitsfähig. Da bekommt man nix. Wenn soll ich es einklagen

Kurze Hilfe bitte

Grüße

Antwort
von DFgen, 33

Nein.  - Sie kann sich davor nicht "drücken", da sie überhaupt nicht unterhaltspflichtig ist.

Wenn du deine reguläre Schulzeit bereits abgeschlossen hast und dich momentan nicht in deiner Erstausbildung befindest, so hast du keinen Unterhaltsanspruch an deine Eltern. 

  • Dann musst du deinen eigenen Lebensunterhalt tatsächlich selbst erwirtschaften, z. B. durch einen Job...
  • Deine Eltern bräuchten dir dann nicht mal Verpflegung und Unterkunft zur Verfügung stellen.

Ein "Fernabi" zählt weder als allgemeine Schulbildung noch als Ausbildung. Du könntest es neben dem Job, in deiner Freizeit... machen.

Antwort
von passaufdichauf, 25

Was spricht dagegen, neben dem Fernabitur vollzeit arbeiten zu gehen  (denn dafür ist es eigentlich gedacht, dass jemand NEBEN dem Beruf das Abitur erlangen kann), auf Unterhalt zu verzichten und somit auch die eigenen Eltern finanziell zu entlasten? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten