Bei Facebook nun blockiert weil ich eine Person gemeldet habe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, diese Meldungen erfolgen wirklich anonym. Daher kann sie es nicht gewusst haben. Hast du die Fotos kommentiert, oder etwas ähnliches?

Wenn sie solche Fotos postet, und du das nicht von ihr gedacht hast, ist es auch möglich, dass ihr Account gehackt wurde, also dass sie es gar nicht war, nichts von den Bildern weiß und jemand anders ihren Account nun steuert. Dieser Mensch kann durchaus angefangen haben, alle ihre Freunde zu blockieren.

Du solltest dich evtl. persönlich mit ihr in Verbindung setzen, denn vielleicht weiß sie nicht, was da auf ihrem Account passiert.

PS: Ist bei einem Freund von mir tatsächlich auch mal so passiert! Er wusste nichts davon, erst, als Freunde ihn angerufen haben, dass krasse Bilder auf seiner Facebookseite veröffentlicht wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lichtpflicht
11.12.2015, 12:52

Nochmal zur Bekräftigung, da du danach gefragt hattest: Es ist absolut sicher, dass die Meldungen anonym sind.

Sie kann es nur dann vermuten, wenn du die Bilder vorher negativ kommentiert hast oder jemand anderem davon erzählt hast. Ansonsten kann es schlicht Zufall gewesen sein, oder du hast im Vorfeld sie schon mal kritisiert und sie vermutet jetzt nur blind, dass du es vielleicht warst.

1
Kommentar von Minimilk
11.12.2015, 12:54

Habe Dir ein Kompliment geschrieben aber etwas auf Deine Frage vergessen. Kommentiert habe ich die Fotos nicht und auch nicht "Gefällt mir" gedrückt...

0

Facebook fragen. Vielleicht hat sie ja auch alle blockiert denen sie das zutraut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz allgemein: Nein, anonym ist anonym. Allerdings kann dieses blocken eine Kurzschlussreaktion gewesen sein. Bezogen auf die allgemeine Situation, oder weil sie vermutet das du dahinter steckst. Wer weiß, vielleicht hat sie auch noch andere Leute geblockt.

Ich hätte auch "aufgeräumt" wenn ich etwas posten würde das nach meinem Empfinden noch harmlos ist und ich dann erfahren würde das dieses nach einem anonymen Hinweis gelöscht wurde.

Vor allem, wenn meine Seite dort vielleicht auch garnicht öffentlich wäre - denn dann würde es definitiv darauf hindeuten das es jemand von der Freundesliste war.

Andererseits könnte ich mir auch vorstellen das ich mich nicht beirren lassen würde. das gleiche Foto (oder zumindest ein ähnliches) würde ich dann wieder posten. Ich habe die Einstellung "wer es nicht mag muss ja nicht gucken"-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung