Frage von nillilililia, 19

Bei Facebook befreundet oder doch nicht?

Ich habe einer Person vor ca. zwei Wochen eine Freundschaftsanfrage gesendet und diese wurde wohl nicht angenommen und/oder geblockt, da ich jetzt nicht mit der Person befreundet (wird nicht als befreundet angezeigt und steht auch nicht in meiner Freundesliste) bin und ihr keine Anfrage mehr senden kann. Andere können dieser Person aber immernoch eine Anfrage senden... Nichtsdestotrotz konnte ich mit dieser einen Person noch schreiben ( wenn man auf das Profil geht steht da noch das Messenger zeichen aber nicht das Zeichen für das Versenden einer Freundschaftsanfrage). Das habe ich dann auch getan. Und jetzt sehe ich alles von dieser Person (Bilder etc.), aber bin trotzdem nicht mit ihr befreundet. Andere jedoch, die auch nicht mit ihm befreundet sind, können Nichts sehen... Warum kann ich denn alles sehen, obwohl meine Anfrage nicht angenommen wurde und ich auch keine mehr versenden kann? Liegt es daran, dass ich mit dieser Person über Facebook geschreiben habe?

Antwort
von tsSupport, 9

Hallo,

ich verstehe nicht genau, wie das zustande gekommen sein soll. Ich vermute, du warst mit dieser Person eine kurze Zeit befreundet und konntest daher die Inhalte des Profils sehen.

Wenn eine Anfrage nicht angenommen, abgelehnt oder du blockiert wurdest, kannst du für einige Zeit keine neue Anfrage mehr senden.

Nachrichten kannst du an jeden senden, der die Funktion nicht deaktiviert oder dich blockiert hat.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten