Frage von davekl1993, 48

Bei ex freundin gemeldet - was tun nachdem sie nicht schreibt?

Hallo meine EX- Freundin hat vor ca. 4 Monaten schluss gemacht und seitdem kein Kontakt mehr gehabt. Leider vermisse ich sie sehr und würde sie gerne wieder anschreiben. Das habe ich gestern auch getan mit einem einfachen "Hey" darauf antwortete sie mit einem schlichten "was is". Daraufhin habe ich mit "dachte ich melde mich mal wieder bei dir". Leider hat sie darauf bis jetzt nicht geantwortet aber gesehen hat sie es :D Naja was soll ich machen, soll ich es jetzt ruhen lassen oder warten oder doch noch was schreiben. Wäre es womöglich besser gewesen, wenn ich "wie gehts dir" geschrieben hätte`? Wäre sehr nett wenn jmd darauf antworten würde, wäre sehr hilfreich. Habe freunde auch schon gefragt die aber nur mit mach was du willst antworten :D

Antwort
von Kleckerfrau, 31

Ich denke sie hat dir klar und deutlich gezeigt, dass sie nichts mehr mit dir zu tun haben will. Lass sie in Ruhe.

Antwort
von MarAm276, 48

Offensichtlich hat sie kein großes Interesse an einem Kontakt mit dir. Das musst zu akzeptieren. Lass sie einfach in Ruhe wenn sie sich nicht von alleine meldet.

Antwort
von LaMystique, 25

Hallo, ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: das Mädel hat das Interesse definitiv verloren, so traurig das ist. 

Ich würde an Deiner Stelle nun keine Energie in die Freundschaft stecken, da sie doch sehr kühl reagiert hat. Hätte sie Interesse, hätte sie etwas netter geschrieben, eine Frage gestellt oder eben geantwortet. 
Lass sie am besten von dannen ziehen. 

Antwort
von LizWa, 33

Entschuldige, aber vielleicht solltest du da langsam den Wink mit dem Zaunpfahl verstehen. Ihr hattet vier Monate keinen Kontakt und jetzt schreibt sie auch nicht. Sie will anscheinend keinen Kontakt zu dir.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community