Bei einer op am penis ist man da die ganze Zeit nackt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz kurz und knapp: ja.

Du bekommst auf Station eine Netzhose und ein OP-Hemd, das meistens an der Schleuse in den OP wieder abgelegt wird. Dann bekommst du viele Decken, damit dir warm ist.

Sobald du schläfst (falls es nicht in örtlicher Betäunung gemacht wird), wird dir dann auch die Netzhose ausgezogen. Der Bereich vom Bauchnabel bis ca. Mitte der Oberschenkel bleibt immer frei, der rest wird mit Decken bedeckt, damit dir nicht kalt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du in den op kommst, hast du noch was an und bist zugedeckt. Sobald du in narkose bist, wird dir die Kleidung ausgezogen. Es kommt dann die ganze Abdeckung über dich, dass dann nur der teil zu sehen ist, wo der eingriff stattfindet.

Aber mach dir mal keine sorgen. Ich arbeite selber im op und der menschliche körper ist ein alltäglicher anblick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sabbsi
01.06.2016, 23:21

Was für Kleidung hat man denn bei euch im OP an ?!

0

Da ist nur dein Schniedel nackt! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?