Frage von EXCLVSIV, 34

Bei einer Lehrstellen Bewerbung per E-Mail das Bewerbungsschreiben in der Mail schreiben oder als Word Dokument anhängen?

Antwort
von floppydisk, 22

das anschreiben gehört in den anhang zum rest, in ein pdf dokument - keine worddatei!

Kommentar von EXCLVSIV ,

Wie kan ich eine Word Datei in eine Pdf datei konventieren?

Kommentar von floppydisk ,

mit einem pdf converter oder direkt in word unter "exportieren".

Kommentar von Barris ,

Geht auch ganz normal mit "Speichern unter" - > PDF. 

Antwort
von TheTrueSherlock, 17

Die Bewerbung ist eine einzige PDF-Datei, die in den Anhang gehört. Nimm dazu das kostenlose Programm PDF-Creator24 auf Chip.de. Ist einfach zu bedienen und damit hast du dann eine PDF-Datei :)

In der E-Mail selbst kannst du dann nur nochmal kurz deine Adresse, Anrede und mit einem Satz schreiben, dass du hier deine Bewerbungsunterlagen sendest. Grußformel, Name und fertig.

Im Betreff und auch die Datei schreibst du so um, dass dort dein Name und Ausbildung für ... steht

Kommentar von Barris ,

Pdf im Anhang ist natürlich richtig, aber man braucht dafür den PC nicht mit Drittanbieter-Zeug zu verseuchen - im Word auf "Speichern unter" und dann PDF als Dateityp wählen. So bleiben auch alle Formatierungen mit größter Wahrscheinlichkeit erhalten.  

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Das Programm nimmt man deshalb, weil man bei einer Bewerbung mehrere Word-Dateien oder sogar schon PDF-Dateien vom Einscannen der Sachen hat. Mit dem Programm kann man alles in eine PDF-Datei umwandeln. Insofern macht das schon Sinn. Außerdem kann man die Qualität drosseln, da die Personalchefs keine großen Dateien haben wollen.

Kommentar von Barris ,

Gut, diese ganzen PDF-Konverter haben natürlich mehr Funktionen. 

Mehrere Dokumente kann man aber auch in Word selber zu einem einzigen zusammenfassen (mit Seitenumbrüchen halt) und dann das Ganze als PDF ausgeben. 

Und ein paar Optionen, unter anderem auch zur Bildkomprimierung bietet Word dabei auch. 

Antwort
von anniegirl80, 13

Als pdf anhängen.

Du kannst das Word-Dokument via "drucken" umwandeln, indem du den Drucker änderst. Oder bei "speichern als" das Feld "Dateityp" anklicken.

Dann anhängen, und zwar getrennt von Lebenslauf und Zeugnis, das auch jeweils als einzelne pdf-Datei. Wobei die Zeugnisse (wenns mehrere sind) in einer Datei zusammengefasst sind.

So habe ich es gelernt - offensichtlich gibt es aber auch noch andere Meinungen.

Antwort
von kleineseele, 19

Am besten als pdf anhängen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten