Frage von Haniic, 78

bei einer Lastschrift wenn ich diese Zahlungsart wählen würde und ich zB.: 39.95€ zahlen müsste könnten die mir mehr abziehen vom Konto?

Antwort
von Mikkey, 78

Sie könnten in der Tat. Angenommen sie würden es tun (50€):

1. Du würdest den (gesamten) Betrag zurückrufen und Aufklärung verlangen

2. Der Rückruf kostet Gebühren, die sie selbst tragen müssten

3. Sie müssten sich bei Dir entschuldigen und es mit einem Fehler erklären (Vorsatz wäre bereits strafrechtlich relevant).

4. Sie müssten warten, bis Du den richtigen Betrag überweist, denn Du hast natürlich zugleich mit dem Rückruf die Einzugsermächtigung widerrufen

5. Wenn Du Dich bei ihrer Bank beschwerst zusammen mit anderen, denen dasselbe passiert ist, mag es sein, dass diese Bank ihnen kündigt.

Aus einer Sicht ist das Zahlen per Lastschrift für den Käufer nach "auf Rechnung" das sicherste Zahlungsverfahren.

Antwort
von Sonnenstern811, 45

Du hast 8 Wochen Zeit, die Summe zurückzufordern. Bei der Postbank steht neben jedem vom Zahlungsempfänger abgebuchten Betrag "Betrag zurückfordern". Wird anderswo ähnlich sein. Das klickst du an und die Bank bucht es sofort zurück. Egal ob das Geld dort abgehoben wurde oder nicht.

Bei Paypal bist du zudem absolut sicher. Die buchen garantiert nichts falsches ab. Wenn, dann wäre es ein Irrtum. Der ist aber extrem unwahrscheinlich.

Kommentar von PatrickLassan ,

Das klickst du an und die Bank bucht es sofort zurück.

Das setzt voraus, dass man Online-Banking macht. Wenn nicht, reicht meist ein Anruf bei der Bank.

Antwort
von Leisewolke, 65

Können schon , nur es macht keinen Sinn für die Firma. Du kannst die zuviel abgezogene Summe zurückfordern und die Firma hat in Zukunft ein Problem.

Kommentar von Haniic ,

wie könnte ich die summe zurückfordern über die Bank ?

Kommentar von Leisewolke ,

ja, siehe auch die Antwort von Mikkey

Antwort
von Ahzmandius, 72

Meinst du juristisch oder ob es technisch generell möglich ist?

Kommentar von Haniic ,

naja ich möchte mir etwas übers internet bestellen und da funtioniert nur PAYPAL KREDITKARTE LASTSCHRIFT oder Sofortüberweisung.de weil die Ware und die firma in deutschland ist und ich weiss nicht was die beste zahlungsmethode wäre

Kommentar von Ahzmandius ,

ich würde, wie die anderen auch, dir zum Lastschriftverfahren raten, weil bei Problemen du dich direkt an deine Bank wenden kannst (wobei bei Kreditkarte und Sofortüberweisung auch)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten