Frage von Manuel123Haffee, 50

Bei einer ileus (Darmverschluss)?

Kann man dan überhaupt noch groß(Kacken) garnicht oder ein bisschen? Und tut es extrem weh am bauch wenn ja wo ?

Antwort
von Daniel020101, 24

Man nicht mehr, soweit ich weiß, würdest aber merken wenn du hättest weil du Bauchschmerzen hättest da würdest du die Wände hochklettern. Und in meinchen fällen kotzt man sogar mittel bis Stuhlgang mit raus. So habe ich es mal gelesen.

Antwort
von beangato, 28

Da geht gar nichts mehr und Du hättest extreme Schnerzen.

Meine Mutter hatte das und sie ist letzendlich daran getorben.

Kommentar von Manuel123Haffee ,

Das tut mir leid😣

Antwort
von Wurzelstock, 24

Manuel - beschreibe mal alle Beschwerden. Dann kann ich dir möglicherweise sagen, ob Du umgehend bei einem Notarzt anrufen solltest oder nicht. Oft ist es nur die (berechtigte) Angst vor so einer schlimmen Sache, die man ja nicht kennt.

Kommentar von Manuel123Haffee ,

Also hab vor ne woche erwas verschluckt danach hatte ich bauschmwrzen die aber nicht extrem schwerzen manchmal bekomme ich im unteren bereich schmerzen dan verschwinden die auch wieder doch durchfall hatte ich biss jetzt noch keine, wenn ich aufs klo gehne will kommt nur wenig raus nicht die Normale menge

Kommentar von Wurzelstock ,

Dann hast Du keinen Darmverschluss. Daniel und Beangato beschreiben das richtig.

Was hast Du denn verschluckt? Irgendwas ist da ja los!

Kommentar von Manuel123Haffee ,

ich habs nicht gesehn , habs raus gespuckt bin mir nicht sicher ob das schon draußen ist oder noch drinnen, aber es ist etwas von ein baum danke für deine hilfe:D

Kommentar von Wurzelstock ,

Davon kriegst Du auch wahrscheinlich keinen Darmverschluss. Sowas könnte sich aber eventuell im Blindarm festsetzen und dort Ärger machen; denn Baumrinde, bzw. Holz ist Zellulose, wird also nicht verdaut. Wo der Blinddarm sitzt, weißt Du ja.

Am häufigsten ist aber ein Reizcolon die Ursache für solche Beschwerden. Das ist zwar schmerzhaft, aber keine tödliche Gefahr. Du kannst also - vorausgesetzt es wird nicht schlimmer - bis Montag warten, um zum Arzt zu gehen. Das aber würde ich schon tun. Sonst machst Du dich ewig verrückt wegen "dem vom Baum" :-)

Kommentar von Manuel123Haffee ,

Was glaubst du Könnte ich da vlt haben ?

Kommentar von Wurzelstock ,

Na - das, was ich genannt habe. Am häufigsten ist das Reizcolon. Aber ich bin kein Arzt. Deshalb - geh am Montag mal hin; wenn es nicht schlimer wird.

Kommentar von Manuel123Haffee ,

Ok danke für deine hilfe:D wa sist ein reizcolon?

Kommentar von Wurzelstock ,

http://www.medizin.de/ratgeber/reizdarm.html

Mein Tipp: Kauf dir morgen früh eine Packung Weizenkleie und 4 Jogurth.

Iss täglich mindest 20g Kleie (nach oben gibts praktisch keine Grenze), die Du mit einem Jogurth gut durchfeuchtet (Das muss sein! Sonst kriegst Du womöglich tatsächlich einen Ileus.)

Nach etwa 24 Stunden fangen Blähungen an sich zu lösen. (Ein Zeichen, dass Du auf dem richtigen Weg bist.) Das kann man 3 Tage lang machen, ohne dass man irgend was schlimmeres heillos verschleppt - immer, falls es nicht schlimmer wird.

Ich würde aber nächste Woche trotzdem zum Arzt gehen.

Kommentar von Manuel123Haffee ,

Okay danke für den tipp

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten