Frage von blumetina, 22

Bei einer Abbildung in Mathe steht "f: IN→IR mit x→f(x)= 2x-1". Was bedeuten die Pfeile?

Bei einer Aufgabe zu Abbildung in Mathe steht "f: N(Pfeil)R mit x(Pfeil)f(x)= 2x-1". Diese soll ich dann auf Surjektivität, Injektivität und Bijektivität prüfen.

Heißt das , dass der Definitionsbereich der y-Werte die natürlichen Zahlen sind und die der x-Werte die reelen Zahlen? Oder andersrum bzw. ganz anders?

Vielen Dank für eure Hilfe

Antwort
von iokii, 22

f: N(Pfeil)R  bedeutet "f bildet ab von N nach R" , N ist also der Definitionsbereich, R der Wertebereich. Die Zeile darunter sagt dann aus, was mit jedem einzelnen Element gemacht wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten