Frage von KathiW, 15

Bei einem Suzuki Swift 1.3 Comfort EZ 2005 geht die Lenkung nach links sehr einfach, nach rechts jedoch etwas schwerfälliger. Woran könnte das liegen?

Antwort
von Tellensohn, 5

Salue Kathi

Es gibt verschiedene Möglichkeiten:

Prüfe zuerst den Reifendruck der Vorderräder. Dieser sollte links und rechts gleich hoch sein. Zudem sollten gleiche Reifen mit etwa derselben Abnützung montiert sein.

Dann prüfe auf der Strasse beim Geradeausfahren auf ebener Fahrbahn, ob da er Wagen auch immer ein wenig nach links tendiert. Wenn ja, stimmt etwas mit der Lenkgeometrie nicht. Diese könnte sich nach einem Unfall oder beim Befahren einer Kante eines Gehsteigs verstellt haben.

Deine Werkstatt müsste dann die Stellung der Räder ausmessen und neu einstellen.

Wenn die Differenzen nur beim Lenken beim Manövrieren vorhanden sind, ist entweder etwas an der Servolenkung kaputt (der so genannte Lenksensor) oder man hat kürzlich aus irgendeinem Grund das Lenkrad demontiert und die Lenkung nachher nicht mehr korrekt auf die Geradeausfahrt justiert.

In den beiden letzten Fällen solltest Du die Werkstatt konsultieren.

Ich wünsche Dir gute Fahrt mit Deinem Suzuki.

Dein

Tellensohn

Antwort
von Rosswurscht, 11

Servopumpe kaputt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten