Frage von Faultier150516, 96

Bei einem Mädchen, das man erst seit kurzem kennt und gern mag entschuldigen/zurück gewinnen?

Hallo zusammen, ich habe erst vor ein paar Tagen ein Mädchen angeschrieben aus dem Nachbarort, welches ich schon länger vom Sehen kenne. Sie ist sehr hübsch und ich habe sie ohne große Erwartungen angeschrieben, was sich jedoch schnell zur Sympathie entwickelte und auf Gegenseitigkeit beruhte. Es fielen immer mehr Komplimente von beiden Seiten aus und ich habe sie begonnen zu mögen und es wurde immer mehr. Sie ist sehr nett, sympathisch, hübsch und offen was sie so besonders macht. Man muss auch dazu sagen, dass sie ein bisschen eingebildet jedoch eher selbstbewusst ist. Es ging dann immer weiter und von ihrer Seite aus kam dann die Frage ob wir uns nicht treffen wollten was mich sehr freute. An dem Tag ging es leider nicht aus unwichtigen Gründen. Wir schieben weiter und ich habe das Gefühl sie War auch sehr angetan und keineswegs abgeneigt, sowie ich. Es ging sogar so weit dass ich von ihr geträumt habe und so. Sie hat es mir echt angetan und das freute mich sehr. So in der Art und Schnelligkeit, was auch sehr an ihrer besonderen Persönlichkeit liegt und ihrer tollen Art habe ich noch nie erlebt. Als ich jedoch dann vor 2 Tagen nachts etwas betunken sie anschreiben habe ich halt total dumme Sachen von mir gegeben und es mit Komplimenten und so übertrieben und völlig unüberlegt gehandelt. Ich habe sie ziemlich zugetextet und genervt. Sie hat am nächsten Tag erst nicht zurückgeschrieben, was ich dann auch verstehen konnte, nur bin ich echt enttäuscht über mich selbst. Naja, ich würde auf jeden Fall das gerne mit ihr klarstellen dass es dumm von mir War und wir uns nicht einfach treffen könnten und ich ihr mein wahres ich und das Gegenteil beweisen könnte. Nur schreibt sie seit dem ganz anders. Sie War ja auch keineswegs davor abgeneigt und wollte sich ja auch mit mir treffen. Nur ist es so dass sie dann am abend sich auch entschuldigt hatte mit tut mir leid, das sei ihre Art was ich ja auch gar nicht schlimm finde nur jetzt schreibt sie kaum noch und wenn ich nachfragen möchte denke ich mir dass es wieder so nervend dumm rüber kommt. Und ich mag sie echt gerne und würde sie noch viel lieber gerne weiter kennenlernen und sie nicht durch so etwas 'verlieren'. Deshalb wollte ich mir hier mal von euch einen Rat anhören, wie ich das am besten ohne so nervend rüber zu kommen, anstellen kann, oder entschuldigen kann ob sie mir nicht noch eine 2. Chance geben kann mich neu zu päsentieren? Wäre echt nett; und p.s. an alle die die meinen sie zu vergessen oder so und dass ich ja nur mit ihr geschrieben habe, tut mir leid, den Ratschlag würde ich nicht gerne hören, bzw. Mir nichts bringen da das für mich kenne Option ist. MfG Faultier

Antwort
von Frranzi0209, 46

Hallo, am besten schreib ihr das du betrunken warst und das nicht deine Art ist und sowas nie wieder vorkommt.....und dann schlag ein Treffen vor und dort kannst du dich dann präsentieren

Kommentar von Faultier150516 ,

In die Richtung hatte ich mir das bereits auch gedacht, nur wenn sie beispielsweise nicht antwortet oder es ihr so vor kommt wie "der labert ja eh nur" ist das ja auch etwas blöd. Ich http auch eine sprachnachricht oder so etwas gedacht wo ich ihr das erkläre oder was haltet ihr davon ? 

Antwort
von cxlinx01, 25

Vergiss dein Handy geh zu ihr und stell das klar ! Mit der Geste weiß sie auch wie viel dir an ihr liegt !?

Kommentar von Faultier150516 ,

Ja das hört sich so einfach an. Es ist ja sich so dass Wie gesagt wir und kaum persönlich kennen.. meinst du trotzdem dass man ich das machen sollte als wäre dann ja wie ein erstes Treffen .. und wie am besten anstellen ? Und vorher fragen ob ich vorbeikommen kann, was ist wenn sie das verneint?

Kommentar von cxlinx01 ,

Ja das hört sich einfach an, ist es auch du musst dich nur trauen. Ja ihr kennt euch noch nicht persönlich aber ich denke wirklich das sie das einfach total süß findet und dich dann auch viel besser versteht, weil über wathsapp kann so viel falsch verstanden werden....Am besten erst ein lockeres Gespräch über wathsapp führen (wenn das geht ) was sie gerade macht und wer bei ihr ist und wenn sie zuhause ist dann solltest du es wirklich wagen hin zugehen und zu klingeln. Wenn sie auf macht sagst du das es so einfach viel einfacher ist und es zu keinem Missverständnissen kommt und du ihr einfach die Erklärung schuldig bist. Und ja es kann sein das sie es nicht so toll findet aber entweder du gehst das Risiko ein oder eben nicht... Aber die Chance ist höher das sie dich versteht dich ausreden lässt und dir zuhört . Egal was du machst ich wünsche euch viel Glück 

Kommentar von Faultier150516 ,

Das ist ein guter Tipp Danke :). Ja ich werde es versuchen mit dem Gespräch. Muss mir nur was passendes überlegen falls wer anderes aufmacht dass sie auch zur Tür kommt.

Was jedoch wenn sie erst nicht antwortet und das Gespräch eher nicht den gewünschten Erfolg bringt ?

Kommentar von cxlinx01 ,

Dann hat sie dich nicht verdient, ich weiß ist ne sch*** Antwort darauf aber ist so 

Antwort
von ClinLe, 36

Lass ihr erst mal Zeit. Kannst es nach ein paar Tagen noch mal klarstellen

Kommentar von Faultier150516 ,

Wie genau hättest du dir das vorgestellt mit dem klarstellen?

Kommentar von ClinLe ,

Weiß ja nicht was du ihr alles geschrieben hast, daher kann ich mich eher schlecht in die Lage hineinversetzen

Kommentar von Faultier150516 ,

Naja also mit Komplimenten was dann nicht mehr ernst zu nehmen War überschüttet und noch ein paar Sachen sie einfach unübertroffen und nervend waren... und komisch formuliert .. War halt echt blöd


Und meinst du nicht vielleicht wenn man länger wartet dass sie einen vielleicht dann schon abgeschrieben hat.

Kommentar von ClinLe ,

Ne das gibt der Person Zeit zum nachdenken, also euch beiden. Was ich gut finde, da man sich noch mal Klarheit verschaffen und so vielleicht besser über dieses Thema reden kann. Hinzu kommt, dass man sich eventuell vermisst (sind eigene Erfahrungen), woran man immer erst so genau merkt wie sehr man sich mag.
Da du meintest, dass dieses "sehr gern haben" von beiden Seiten kommt, fehlst du ihr dann in den nächsten Tagen bestimmt.
Also wird sie sich bestimmt freuen, wenn du ihr wenigstens schreibst.
Ich kenn die Situation nicht. Du kannst das am besten beurteilen und machst das bestimmt toll:)
In den kommenden Tagen, würde ich mich mit Komplimenten zurückhalten.
Wenn du ihr seltener Komplimente machst, weiß sie das vielleicht auch wieder zu schätzen.
Und unerwartet ist immer süß.
Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community