Wo ist der beste Platz in einem Flugzeug bei einem Langstreckenflug?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ich sitze ungern irgendwo in der Mitte, bevorzuge meist einen Platz am Gang. Wo man sitzt ist eigentlich schnuppe. Im Falle eines Falles hat man nirgendwo eine gute Überlebenschance. Wenn, dann sollte es am Rückweg sein xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die an den Notausgängen sind nicht grundlos teurer. Da hat man halt am meisten Beinfreiheit. Ansonsten sind alle Plätze ja ähnlich. Generell sitze ich persönlich bei Langstreckenflügen am liebsten gerne irgendwo am Gang und möglichst weit vorne oder hinten im Abteil, damit man auch mal leichter raus kommt und nicht ständig auf dem Weg zur Toilette die Stewardessen mit dem Servicewagen im Weg sind. Aber ich würde nicht direkt in Toilettennähe einen Sitzplatz wählen, da kann es nämlich phasenweise schon einmal etwas unruhig werden, wenn es dort zu Menschenannsammlungen kommt. Manchmal ist es so, daß es einzelne Plätze gibt, wo vielleicht mal ein Sitz weniger in der Reihe ist. Die sind auch etwas angenehmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Plätze an den Notausgängen sind noch nicht einmal gut! Ja, man hat mehr Beinfreiheit - aber man kann sein Handgepäck nicht unter den Vordersitz schieben, zumindest dann nicht, wenn man in der allerersten Reihe sitzt. ... Und wofür hat man etwas im Handgepäck dabei, wenn man dann doch nicht drankommt?

Für einen Langstreckenflug würde ich einen beliebigen Gangplatz nehmen, der NICHT bei den Notausgängen liegt und nicht in den letzten drei oder vier Reihen, denn da stellen sich alle an, die aufs WC wollen und ich kann mir vorstellen, dass das irgendwann nervt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich war noch nicht auf einen langstreckenflug, aber in der nähe der toiletten würde ich nicht unbedingt sitzen wollen. Eher woanders und dann auch aussen sitzen. Mag nicht ständig jemanden zu fragen, ob ich mal durch kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor den Triebwerken ist es lärmtechnisch am ruhigsten und die Essenswagen fahren zuerst dort vorbei. Auf Tragflächenhöhe sind Turbulenzen am besten zu ertragen, und hinten hast du im Falle eines Absturzes nur dann Überlebenschancen, wenn das Flugzeug Bug voran abstürzt. Darüber solltest du dir aber keine Gedanken machen.

Kurz vor den Triebwerken, relativ nahe bei den Toiletten. Wenn du es brauchst bzw. einen empfindlichen Magen hast, kann ein Fensterplatz helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setz dich Hinten in die Mitte. Soll am sichersten sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die besten Plätze im Bezug auf was?

Für mich ist der beste Platz ganz vorne links. Da habe ich die beste Aussicht. Ausserdem habe ich nicht weit in die Küche und nicht weit auf s WC. Darum sitze ich immer da😂

Da Menschen ganz verschieden sind, hat jeder dazu eine andere Meinung,  die sich nicht mit Deiner Meinung decken muß.  

Wähle einfach den für Dich besten Platz nach Deinen Kriterien aus. Was für Dich das Beste ist, muss nicht zwangsläufig für andere auch der beste Platz sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn das flugzeug abstuerzen sollte ist es egal wo du sitzt  das ueberlebt keiner

such dir einen platz aus der dir gefaellt und geniesse den flug

und um gottes willen denke nicht an ungluecke abstuerze usw  das geht dir nur auf die nerven

12 stunden sind im uebrigen nichts du hast alles was du brauchst und kannst auch mal schlafen

ich wuensche dir einen angenehmen flug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selinaaa18
14.11.2015, 19:18

bin noch nie 12std geflogen , ob das nix ist werden wir sehen :D 

aber die 3std nach antalya letzten sommer war auch nicht einfach und jetzt 4mal so lang ... mein po hat sowas von weh getan und war betäubt :D

0