Frage von PLAyBoii98, 35

Bei einem Kater hilft da wenn man Sport macht oder ist das egal?

Lg

Antwort
von SechsterAccount, 13

Ne eher nicht . Der Körper ist bereits geschwächt , da sollte man ihm nicht noch mehr kaputt machen. Das könnte das immun Systeme so runterstufen ,dass du anschließend krank wirst . Lieber 1-2 Tage ausruhen . Vorfällen viel trinken und die Mineralstoffe zu sich führen ( Calcium , Magnesium ) da man Emerson an Flüssigkeit und Mineralstoffe Mangel leidet , was auch die "Kater" Symptome hervorruft . ;)

Antwort
von Robin271, 19

Durch Bewegung geht der Schmerz schneller weg. Es dauert aber 7 Tage bis die Wunden (Muskelkater) verheilt ist

Antwort
von grenzenfrei0, 20

ja es hilft aber du sollst es nicht übertreiben. Ich persönlich würde mich hinlegen.

Antwort
von GGHyperX, 29

Sport kann nie schaden würde es mal ausprobieren

Antwort
von Sarriii, 8

Meinst du muskelkater oder saufkater ,?

Kommentar von PLAyBoii98 ,

Saufkater haha doof gefragt von mir xD

Kommentar von Sarriii ,

haha 😂 war irritiert durch die anderen antworten:) hab aber kein plan aber ich denke das es gut ist da du die "Giftstoffe " Auschwitz, aber falls es dir nicht so gut geht übertreibs mit dem Sport nicht 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten