Bei ein Junge zu Besuch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

versuch einfach ruhig zu bleiben fahr zu ihm hin und bleib halt 2-3 stunden wie du gesagt hast wenn alles passt. wenn er dann anfängt dich zu berühren und dir das zu viel wird dann sag doch einfach das du nicht willst. er kann dich zu nichts zwingen. du kannst dir auch mit einer Freundin ausmachen dass sie dich zwischendurch mal anruft und du sie als "Mama" eingespeichert hast. wenn alles passt musst du gar nicht abheben jedoch wenn etwas nicht stimmt hebst du ab gehst in einen anderen raum und redest mit ihr. danach gehst du zu ihm zurück und sagst ihm dass dich deine mutter angerufen hat und du sofort heimkommen sollst. oder du sagst ihm von anfang an dass du nicht lange bleiben kannst.

einfach so eine ausrede verwenden das du gar nicht hingehen musst würd ich nicht  machen. du weisst ja nicht ob er einfach nur mit dir reden will...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich bei der ganzen Sache unwohl fühlst solltest du besser Zuhause bleiben und ihm sagen das du einen Arzttermin hast oder ähnliches wenn du aber trotz alle dem zu ihm willst solltest du sagen je nach dem wie spät du gehen willst das du um die zeit einen Termin hast und deswegen nicht so lange bleiben kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entweder du bleibst zuhause und sagst ihm, dass du dich nicht gut fühlst oder du gehst hin und wenn er sich dir annähert sagst du ihm einfach, dass du nicht mit ihm schlafen willst. So einfach ist das !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar keine Ausrede! Sag ihm du möchtest es heute (oder allgm.) nicht, er muss das verstehen.

Und lasses auf dich zukommen, klingle an der Türe, wenn du umarmen okey findest, Strecke die Arme aus, wenn du nur Händeschütteln möchtest, streck nur die Hand aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung