Frage von elazig250, 18

Bei Ebay Ware versendet und Käufer möchte Versand rückerstattet bekommen?

Guten Tag

ich habe einen PS3 Controller als privater Person verkauft und im Versand 4 € mehr angegeben als es tatsächlich kostet. Naja hatte schonmal den Fall dass es mehr gekostet hat und ich draufbezahlt habe

Jetzt möchte der Käufer die kompletten 4€ zurückbekommen. Kann er das? Beim Bieten hat er eigentlich zugestimmt außerdem gibt es ja noch die Verpackungskosten Transportkosten usw

was soll ich am besten tun ? er hat via paypal bezahlt

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 15

er hat via paypal bezahlt

Glückwunsch.
Dann macht er einen Fall auf und bekommt alles erstattet.

Du kannst es Dir aussuchen.

Abgesehen davon finde ich EUR 4,00 als Verarbeitungskosten auf die reinen Porotkosten schon etwas mehr als heftig. In Deinem Fall kann ich nur sagen:
Gut, dass ebay auch 10% Verkaufsprovision auf die Versandkosten berechnet.

Antwort
von Muellermaus, 18

Wenn Du keine schlechte Bewertung riskieren möchtest, erstattet Du ihm das zuviel gezahlte Porto.

Antwort
von MehrPSproLiter, 16

Sie riskieren eine schlechte bewetung, wenn sie ihn ignorieren. Aber eigentlich darf er das nicht. Aber auf die 4 Euro kommt es doch nicht an, wenn du eine gute Bewertung willst. Aber du könntest auch einen Kompromiss machen und du zahlst das zu viel bezahlte zurück.

Antwort
von imperratorp, 13

Das ist sein Problem. Wenn er sich wegen 4 Euro aufregt, hätte er ja wo anders kaufen können. Rechtlich kann er ihnen garnichts. Also machen sie sich da mal keine Gedankem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten