Bei der wievielten Disziplinalkonferenz fliegt man von der Schule?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dass kann man pauschal nicht sagen.

Es kommt erstmal darauf an was du genau gemacht hast sowie welche Hintergründe es dafür gab. Auch spielt es eine Rolle ob du dich einsichtig zeigst und erkennen lässt dass du dich bessern willst. Hinzukommt dass jede Schule soetwas anders handhabt.

Wenn du dir etwas "extremes" leistets, kann es auch schon nach der ersten Konferenz dazu kommen, dass du von der Schule fliegst.

Im Regelfall ist der endgültige "Rausschmiss" aber die Maßnahme die erst ergriffen wird, wenn alle anderen Maßnahmen ausgeschöpft wurden und nichts gefruchtet hat.

Wenn man sich einsichtig zeigt, kommt man meist am mildesten aus so einer Sache raus. Natürlich sollte man sich dann aber auch absofort adäquat verhalten, denn wenn man wiederholt dieselben Vergehen begeht, funktioniert dass natürlich nicht mehr.

Welche Konsequenzen gab es denn bei den vorherigen Disziplinarkonferenzen?





Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist abhängig von der Schule, dir selbst, also was du für ein Schüler bist und auch davon abhängig was du angestellt hast.

Bei mir an der Schule ist einer schon nach einer Konferenz geflogen, ein anderer war nach der 5. noch da

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung