Frage von Weissering, 60

Bei der Scheidung 2001 wurde kein Versorgungsausgleich vereinbart, ist das noch möglich?

Antwort
von Gerneso, 60

Bei einer Scheidung ist der Versorgungsausgleich immer schon geklärt. Wenn ein Paar den gegenseitigen Verzicht vereinbart hat, ist das unwiderruflich.

Antwort
von nordseekrabbe46, 55

eigendlich wird bei jeder Scheidung ein Versorgungsausgleich durch geführt, da werden Rentenpunkte dem nder weniger verdient hat gut geschrieben, das merkst Du aber erst wenn Du in Rente gehst oder Dir mal einen Rentenauszug zusenden läßt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten