Frage von Prometheus12, 68

Bei der Herstellung von Orangensaft bleiben die Schalen übrig. Was macht man damit?

Antwort
von SwissWeasle, 43

Orangenschalen werden von der Industrie für alles Mögliche verwendet. Klein gehäxelt können sie sich im Tee wiederfinden, welchen man günstig im Beutel kauft. Sie können als Aromastoffe in Kuchenmischungen eingearbeitet werden, getrocknet und gezuckert werden, zu Dessertzwecken benutzt und und und... da gibt es für jede mögliche Schalenart hunderte Möglichkeiten, was man damit alles machen kann.

Kommentar von vierfarbeimer ,

Aus Orangeschalen werden vornehmlich die ätherischen Öle für Duftstoffe gewonnen. Der so anfallende "Trester" dient dann als Viehfutter z.B. für Kühe. Mit den ätherischen Ölen wären sie unbekömmlich für die Tiere.

Kommentar von SwissWeasle ,

Sehr guter Punkt! Ebenfalls eine lohnende Möglichkeit, die Schalen zu verwerten.

Antwort
von tmahandball, 43

mein wirft sie in den Biomüll :-D

Antwort
von zehnvorzwei, 14

Hei, Prometheus12, den Briten schicken - die machen daraus Apfelsinenschalenmarmelade. Grüße!

Antwort
von charlynickel, 17
Antwort
von Swiph, 46

Man wirft sie in die Biotonne, und winkt zum Abschied leise Good-Bye.

Kommentar von Prometheus12 ,

Das klingt sehr einfach , aber gibt es noch andere Antworten , das ist für ein Erdkunde Referat sollte also vlt noch andere Lösungen geben.

Kommentar von Swiph ,

Auf die Heizung gelegt, riecht es schön nach Weihnachten, und auf dem Komposthaufen sind sie wunderbar bunt anzuschauen.

Antwort
von Januar07, 19

Man wird damit ähnliches machen, wie hierzulande mit Kartoffelschalen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten