Frage von DasFree, 42

Bei der Arbeit gemerkt immer noch krank?

Hay Leute,

Eigentlich eine sehr doofe Frage die ich hier habe und zwar ich war von Mo-Mi aufgrund einer Erkältung und sehr starken Ohrenschmerzen krank geschrieben. Nun bin ich halt ganz normal heute (Do.) zur Arbeit obwohl es immer noch nicht wirklich besser ist, weil ich fand das sieht blöd aus wenn man noch ein zweites mal zum Arzt rennt. Doch die Erkältung ist langsam so gut wie weg aber die Ohrenschmerzen werden irgendwie immer schlimmer und schlimmer. Und findet ihr jetzt nicht auch das das einfach doof aussieht wenn ich jetzt zum Chef gehe und sage es geht heute einfach immer noch nicht und wieder nach Hause gehe?

Danke im voraus !! :)

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Arbeit, 18

Wenn Du Schmerzen hast, geh zum Arzt.

Es ist weder Dir noch dem Betrieb geholfen, wenn Du weiter arbeiten gehst, Dich nicht behandeln lässt, Tabletten gegen die Schmerzen nimmst, sich die Beschwerden noch verstärken und Du am Ende noch länger fehlst.

Du wolltest ja arbeiten aber es geht nicht. Doof aussehen tut das bestimmt nicht.

Antwort
von Blindi56, 42

Warum soll das "doof" aussehen, wenn es so ist. Nur nicht nach Hause, sondern zum Arzt. Eine Mittelohrentzündung (z. B.) hat mit einer einfachen Erkältung nichts zu tun!

Antwort
von KleinToastchen, 33

Sag deinem Chef, dass es nicht besser ist und geh nochmals zum Arzt, damit er das Attest verlängert. 

Antwort
von GravityZero, 38

Wenn es so ist, dann ist es so. Du hast es versucht, ging halt nicht.

Antwort
von WosIsLos, 35

Hab ich auch schon mal gemacht.

Sag halt, daß du starke Ohrenschmerzen hast und dann gehst du wieder zum Arzt.


Antwort
von Koernchen79, 40

Nein, krank ist krank. Mit Problemen an den Ohren ist nicht zu spaßen, damit solltest du unbedingt wieder zum Arzt gehen.

Niemandem ist geholfen, wenn sich Arbeitnehmer krank zur Arbeit schleppen.

Antwort
von KeinName2606, 20

Du hättest gleich ein zweites Mal zum Arzt gehen sollen, ist  ja ganz normal.

Antwort
von peterdergammler, 27

Klar kannst du das, sag ihm einfach du hättest deinen Zustand falsch eingeschätzt und das du noch zu krank bist um zu arbeiten.

Antwort
von Virginia47, 7

Wenn du krank bist, bist du krank. Und du tust niemanden einen Gefallen, wenn du dich nur rumquälst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten